Robert Boggi

Robert Anthony Boggi ist eine italienische ehemalige Fußball-Schiedsrichter.

Die Zugehörigkeit zu der AIA Abschnitt Salerno, jetzt bewegt, um den Abschnitt der Agropoli, in der Serie B im Jahr 1988 debütierte, und zwei Jahre später gab er sein Debüt in der Serie A während des Spiels Bari-Lazio, durch Beschluss des Bezeich Cesare Gussoni. Nur im Jahr 1990 wurde sie mit Preis an den besten jungen Rookie-Schiedsrichter in der Serie A verziert "Giorgio Bernardi"

Wurde international im Jahr 1996 auf Vorschlag des Bezeich Paolo Casarin und gewartet werden diesen Status bis zum Jahr 1999, als er beschloss, mit einem Jahr im Voraus, um ein Ende seiner Schiedsrichterkarriere gestellt, nachdem die Leitung der letzte Wettkampf für die Herausforderung-Playoff ' Eintritt in die UEFA-Pokal zwischen Inter und Bologna. Im Jahr 1996 referierte er die letzte Etappe ihrer italienischen Cup zwischen Fiorentina und Atalanta, und im gleichen Jahr wurde die Mauro ausgezeichnet. Er erzielte rund 119 Auftritte in der Serie A, darunter auch einige "Klassiker" der Saison, als Juventus-Inter Mailand, einem Mailänder Derby, Derby drei von Rom, drei Milan-Juventus.

Die Rallye Schieds Vorbereitung Serie A 1999-2000 kündigte die neuen Kennungen Paolo Bergamo und Pierluigi Pairetto Absicht, sich zurückzuziehen aus, weil mit dem neuen Programm inspiriert von der Professionalität der Schiedsrichter nicht einverstanden sind.

Im Jahr 2006 wurde er von der EU-Kommissar Louis Agnolin AIA als neuer Bezeichner von Schiedsrichtern ernannt Serie C, nachdem der stellvertretende Claudio Pieri in der Saison 2005-2006; Er hat sein Amt während der Saison aufgrund unerwarteter Kontraste mit dem neuen Präsidenten des AIA Cesare Gussoni und, wegen dieser Meinungsverschiedenheiten über einen Brief Boggi "public", der Schiedsrichter Salerno würde für zwei Monate von der Disziplinarkommission gehemmt werden externalisiert FIGC). Es war für eine kurze Zeit Beobachter der UEFA-Schiedsrichter. Bereits Beobachter C.A.N. A-B, mit der Spaltung in C.A.N. A und C.A.N. B wird in den Körper eingeführt C.A.N. A.

Im Jahr 2012, für das Präsidenten AIA laufen, gegen die derzeitige Präsident Marcello Nicchi. Mit ihm, nimmt er das Feld Matteo Apricena, als Vizepräsident. Allerdings ist die Anwendung nicht erfolgreich ist, weil in der Generalversammlung der AIA ist neu gewählte Präsident Marcello Nicchi.

Am Ende der Saison 2012-2013, nicht mehr Zahlen unter Beobachtern Schieds in der Serie A, die einen Antrag auf Rücktritt eingereicht.


  0   0
Vorherige Artikel Melendi
Nächster Artikel Glossar auf Matrizen

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha