Rotokas Sprache

Die Rotokas ist eine Sprache, die von etwa 4000 Menschen in der Provinz Bougainville, einer Insel im Osten von New Guinea, Teil von Papua-Neuguinea gesprochen. Die Rotokas mindestens drei Dialekte: das Zentral Rotokas die Aita Rotokas und Pipipaia. Die Rotokas Zentral ist für seine kleinen und phonologische Bestandsliste für die moderne Alphabet mit weniger Zeichen bekannt.

Phonologie

Konsonanten

Die gesamte Konsonanteninventar umfasst folgende Orte der Artikulation: bilabial, alveoläre und Schleier, die jeweils mit einem Phonem und einem dumpfen Klang. Die stimmlosen Konsonanten / p, t, k / sind deutlich okklusiv:. / T / hat einen Reibelaut Allophon oder affricato Front. Die stimmhaften Konsonanten / b, d, g / allophonic haben eine große Variationsbreite, die Plosive, Frikative, nasal, flüssige und lebendige beinhaltet: ,, und.

Mangelnde Nasalkonsonanten

Für eine Sprache ist es ziemlich ungewöhnlich nicht nasalen Phoneme haben. Diese Beobachtung wurde über den Mangel an Nasenzentral Rotokas gemacht: "In der Zentrale Rotokas Nasen selten das Gefühl, es sei denn, ein Muttersprachler versucht, den Versuch eines Ausländers im Gespräch Rotokas imitieren In diesem Fall wird die Nasen werden verwendet, austauschbar sind. tatsächlich von der Lautsprecher Ausländer oder nicht ausgesprochen. "

Im Dialekt von Aita Rotokas gibt es einen dreifachen Gegensatz zwischen stimmlosen Konsonanten Anschläge und der nasalen Klang. Also dieser Dialekt hat neun Konsonanten gegen sechs der Zentral Rotokas. Konsonanten stimmhaft und Nasen dell'Aita in Zentral Rotokas, was bedeutet, dass Sie die Form der Mittel Rotokas beginnend mit jenen dell'Aita vorherzusagen, aber nicht die anderen zusammengelegt. Dies zeigt, dass die phonologische System der Sprache dell'Aita und Zentral Rotokas war mehr wie all'Aita, und dass die kleinen Bestands Rotokas Central ist eine neuere Innovation.

Stimme

Vokale können lang oder kurz sein. Es ist ungewiss, ob das System aus zehn Vokale oder ob es sich nur fünf Phoneme unabhängig von phonologischen Länge: das heißt, es ist nicht klar, ob die langen Vokale unterscheiden sich Klänge in gesprochene oder einfache Abfolge von zwei identische Vokale. Zur Unterstützung der letztere Hypothese würde die Tatsache, dass andere Kombinationen Vokale sind sehr häufig, wie in dem Wort upiapiepaiveira sein.

Accent

Es scheint nicht, dass der Schwerpunkt phonologisch unverwechselbare: Wörter mit zwei oder drei Silben auf der ersten Silbe betont wird; solche mit vier Silben auf der ersten und dritten akzentuiert; solche mit fünf oder mehr Silben auf der drittletzten betont. Diese Regelung wird von der langen Vokal kompliziert und nicht durch irgendwelche Verbkonjugationen gefolgt.

Morphosyntax

Typologisch, wird die Rotokas als typische Sprache mit dem Verb am Ende des Satzes mit Adjektiven und Demonstrativpronomen vor der Namensänderung und Postpositionen, die folgen wird. Obwohl Adverbien haben eine freie Ordnung, in der Regel sie voran das Verb, wie im folgenden Beispiel:

Schreibsystem

Die Rotokas Alphabet besteht aus zwölf Buchstaben zusammengesetzt rapressentano elf Phonemen. Die Buchstaben sind: . und beide für das Phonem / t /: / t / wird dann geschrieben vor und den Namen "Rotokas", in allen anderen Fällen. wird manchmal geschrieben.

  0   0
Vorherige Artikel Zementhydratation
Nächster Artikel District of Larino

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha