Ryan Babel

Ryan Guno Babel ist ein niederländischer Fußballspieler, Stürmer Kasımpaşa und der niederländischen National.

Werdegang

Club

Ajax

Produkt aus der Baumschule von Ajax, der im Alter von 11 verbindet, wird in die erste Mannschaft für die Saison 1998-1999 integriert. Nach dem Durchlaufen der verschiedenen Jugendmannschaften von Ajax unterzeichnete seinen ersten Profivertrag im Januar 2004.

Am 1. Februar 2004, zwei Monate nach seinem 17. Geburtstag, machte Trainer Ronald Koeman ihn in der Eredivisie arbeiten in der 4-0 zu Hause gegen ADO Den Haag, ohne ihm mehr Chancen, um das Feld für die gesamte Saison zu nehmen. Neun Monate später, am 20. November 2004, erzielte Babel sein erstes Tor als Profi, der 5-0 Sieg gegen De Graafschap. Im Juli 2005 unterschrieb er einen neuen Vertrag mit Ajax. Starten Sie die Saison und erzielte den Siegtreffer gegen PSV Eindhoven in der niederländischen Superpokal und eine in der Brøndby in der dritten Qualifikationsrunde für die Champions League; aber es wird eine Strecke von nur zwei Liga-Tore zu sammeln. Der niederländische Nationaltrainer Marco van Basten entscheidet auch, kontinuierlich für die A-Nationalmannschaft einberufen. Auf dem Saisonfinale teilnimmt, in die zweite Zeit, die knappen Sieg von Ajax zum PSV im niederländischen Pokal-Finale.

Die Saison 2006-2007 beginnt mit einer neuen 3-1 Sieg über den PSV in der Super-Cup. Im Mai gewann er erneut den niederländischen Pokal gegen AZ Alkmaar, gewann die Trophäe im Elfmeterschießen.

Liverpool

12. Juli 2007, zog es nach Liverpool auf 17.250.000 €. Am nächsten Tag Babel unterzeichnete einen Fünf-Jahres mit den Roten, die Wahl für die Saison 2007/08 die Zahl 19.

Premier League-Debüt im Auswärtsspiel gegen Aston Villa, kommen auf von der Bank. Trainer Rafael Benítez führt ihn in der gesamten Saison und als Mittelstürmer oder als externe erweiterte Mittelfeld Rolle, die die höchste Zahl von Auftritten bieten wird. Am 1. September kommt er das erste Tor gegen Derby County. Seine ersten beiden Ziele, anstatt kommt auf 6. November 2007, in der Champions-League-Spiel gegen Beşiktaş, begann das Rennen für ihn auf die Bank, gewann 8-0.

In der Champions League dann markiert das vierte und letzte Tor gegen Olympique de Marseille und das Viertelfinale, Finale 4-2 des Netzwerks über Arsenal. Am 30. April 2008 ist er Laufendes Spiel im Halbfinale Rückspiel gegen Chelsea FC und erzielte bei 117 'mit einem Schuss aus über 20 Metern.

Das erste Tor der Saison 2008-2009 unterzeichnet 13. September 2008 gegen den Erzrivalen Manchester United, die Einstellung der Spielstand nach 2 bis 1 endgültig.

Nach der Aufführung in der Partie gegen die Französisch-Team ehemaliger Reds-Spieler Alan Hansen, sagt er, dass es, so zu Babel würde auf jeden Fall das Zeug dazu, ein Top-Spieler sein Spiel geht weiter. Am 6. Januar 2010 bekannt gegeben, Liverpool, dass er ein Angebot von 8 Mio. £ von Birmingham City FC erhalten abgelehnt hatte die Leistung des Spielers zu gewährleisten. Im gleichen Monat Babel wird durch die Trainer der Reds Rafa Benitez dafür, dass auf dem sozialen Netzwerk Twitter seinen Zorn nicht gegen Stoke City Einberufung geäußert Geldstrafe £ 60.000.

In der Europa-League-Spiel gegen Benfica erhält 30 'seine erste Auswurf mit dem Wappen von Liverpool. Seine letzte Tor der Saison setzte ihn im Spielprotokoll die Begegnung gewann 4-0 bei Burnley beendete die Saison mit 38 Auftritte und 6 Tore.

Hoffenheim

Auf dem Markt im Januar 2011, ein paar Tage, nachdem er öffentlich über Twitter beschimpft den Schiedsrichter Howard Webb unter £ 10.000 in den Geldstrafen, wurde für etwa 7 Millionen Euro all'Hoffenheim, mit dem er einen Vertrag unterzeichnet, bis Juni 2013 30 verkauft.

Zurück zu Ajax

Am 31. August 2012 hat der Spieler, nachdem er freigegeben wird, kehrt zu Ajax, die Unterzeichnung eines Ein-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2013 gab er sein Debüt-Liga am 15. September in einer 2-0 Heimsieg gegen RKC Waalwijk ersetzen Kollegen Derk Boerrigter bis zum Fotografieren. Er erzielte sein erstes Ligator in der folgenden Woche, am 23. September gegen ADO Den Haag. Am 8. Oktober in Ajax-Utrecht ist sein Spiel Nummer 200 in verschiedenen Meisterschaften spielen und 24. Oktober in Ajax-Manchester City 3-1 Champions League berührt Anteil 300 Auftritte gesamt mit dem Verein. Er verletzte seine Schulter im Januar 2013 wieder auf dem Feld am 31. März im Anschluss an die letzte der vier Tore in der 4-2 bei NEC Nijmegen. Am 5. Mai, gewann er seinen ersten Eredivisie mit Ajax. Conlude die Saison mit 21 Auftritte und 5 Tore insgesamt.

Kasımpaşa

Der 21. Juni 2013 unterschrieb einen Dreijahresvertrag mit dem Kasımpaşa.

Nationale

Der 26. März 2005, gegen Rumänien, gab sein Debüt in der Nationalmannschaft im Alter von 18 Jahren und 97 Tagen unter der Leitung von Marco van Basten und ersetzt Arjen Robben. Dieses Spiel ist sein erstes Tor für die Oranje-Jersey und ist damit der jüngste Torschütze seines nationalen der letzten 68 Jahre. Das Spiel wird mit einem Sieg für die niederländische 2-0 beenden.

Mit dem National in seinem Land er beteiligt sich an Weltmeisterschaft 2006 als Reserve, trägt die Trikot-Nummer 21 und Prahlerei eine Präsenz als Ersatz gegen Argentinien in der Gruppenphase starten.

Mit dem National Under-21, jedoch gewann die Europameisterschaft in der Kategorie der 2007 im Finale gegen Serbien, zusätzlich zu punkten, wird auch Mann des Spiels gewählt.

Wird wieder von Marco van Basten für die Euro 2008 vorgeladen, aber aufgeben müssen zur Teilnahme aufgrund einer Verletzung der Sehnen des Sprunggelenks, die er während der Ausbildung mit dem Oranje 31. Mai 2008 nahm: der Trainer beschlossen, ihn mit Abwehrspieler Khalid Boulahrouz ersetzen.

Am Ende der Saison 2009-2010 wurde er von Bert van Marwijk für die WM 2010 in Südafrika vorgeladen, während der trägt die Trikot-Nummer 19.

Statistik

Einsätze und Tore in den Club

Geschichte Einsätze und Tore in der National

Erfolge

Club

  •  Dutch Cup: 2
  • Dutch Super Cup: 2
  •  Niederländische Meisterschaft: 1

Nationale

  • Europameisterschaft U-21: 1

Einzel

  • Liverpool FC Young Spieler der Saison: 1
  0   0
Vorherige Artikel Homomonument
Nächster Artikel AKG Acoustics

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha