Saga of Drenai

Die Sage von Drenai ist eine Reihe von Fantasy-Literatur des britischen Schriftstellers David Gemmell, elf Romane zwischen 1984 und 2004 veröffentlicht zusammen.

Die Romane sind in der imaginären Reich Drenai gelegt und decken einen Zeitraum von etwa vier Jahrhunderte und erzählt die Geschichte ganzer Bevölkerungsgruppen, vor allem aber von einigen Heldenfiguren und legendären Krieger wie Waylander und Druss.

Erzählfolge

Die Reihenfolge der Veröffentlichung der Romanen unterscheidet sich von der internen Zeit der Ereignisse erzählt.

Handlung

Wo Krieg ist ein ständiger Begleiter in die weite Welt der Gemmell, können nicht verpassen Helden. Sie, mit ihren Ängsten, ihrer Wünsche und Ideale verändern das Schicksal dieses große Land. Neben Snaga, seine Axt zwei Klingen, kämpfte Druss Hunderte von Schlachten und geschnitzten Dutzende von Legenden. In Drenai Bekannt als Druss der Legende, als der, der in Ventria senden in Geld, als der Mann mit der Axt, als die Jägerin zu Lentria Silber und zwischen Nadir als Tod Walk. Dann wird der dunkle Held und amoralisch, der Mann, weithin als Waylander bekannt die Mörderin, dessen Geschick in den Mord unerreicht. Mit ihm, die berühmten Armbrust Streitereien von schwarz, ein Symbol des Todes. Seine Reisen zu Rückstau und öde sind Heldentaten bestimmt, vergessen werden. Und wenn die Sünde in einem früheren Leben begangen treibt ein Mann zur Erlösung suchen, ergibt sich eine Reise wert ist, von den Dichtern der Drenai gesungen. Kein anderer als Olek Skilgannon, wie die Verdammten Skilgannon nach dem brutalen Massaker an Perapolis bekannt. Wenn das Leben eines Klosters kann ihn nicht geben, was er sucht, können die Schwerter von Tag und Nacht zu tun.

Kritik

Im Jahr 1988 Alex Voglino hat damit auf die Sage von den italienischen Lesern Drenai eingeführt: "Nehmen Sie sich die Solar-Helden der Tolkien und diesen Uniformen, Stahl und ein bisschen" von solchen stolid Schwert & amp; Zauberei, zieht Gemmel seinen mythischen Universum anthropozentrischen, der Rückkehr in die individuelle Persönlichkeit die Ehre und die Verantwortung, die Geschichte des Designs den Kurs mit Liebe und Treue, die Freundschaft und den Mut zu gestalten, Verzweiflung und Hass: mit Eisen und Feuer. Und ihre Helden, wie die von unserer täglichen Wirklichkeit sind im ständigen Kampf mit ihren Schwächen, ihre Misserfolge, ihren unvermeidlichen Widersprüche. Gewinnen Sie selbst, Tag für Tag, das ist das wichtigste und unermesslichen Heldentum. " Gemmell kombiniert eine "reife psychologische Vision der Charaktere zu bezaubern mythischen Epos" in eine "Geschichte der Völker und der Eroberung und nicht als" Aufgaben "und" Unternehmen "in einem Gefühl der Erhabenheit und Macht gehüllt." Die "Welt der Schamanen und Krieger, Blut und Visionen, Opfer und Taten der erhabene Heldentum" vom Autor selbst erstellte "ist der Zwillingsbruder unserer Vergangenheit Welt und, zur gleichen Zeit, ihre Projektionsmodell, jenseitig, wie alle reinen Phantasie ».

Italienische Ausgabe

Die ersten sechs Bände der Reihe wurden von Editrice Nord veröffentlicht worden, während der nächsten fünf wurden von Fanucci Editore, die mit neuen Übersetzungen der Romane zuvor veröffentlichten wiederbelebt wurde veröffentlicht.

  0   0
Vorherige Artikel Titi hoffmannsi
Nächster Artikel Sh2-13

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha