Sarah Stork

Sarah Stork ist eine deutsche Schauspielerin.

Biographie

Geboren 1987 in Dortmund, zwischen 2003 und 2006 studierte er Englisch und Spanisch an der Universität der Ruhr in Bochum. Er weiß auch, Französisch und Italienisch. Formen professionell an der Schauspielschule in Köln.

Vor allem nach der Teilnahme an mehreren Kurzfilmen und Werbespots und seinem Debüt im Jahr 2002 im Theater, im Jahr 2009, die Besetzung der TV-Film Romy, von Torsten C. Fischer gerichtet ist, inspiriert durch die Figur der österreichische Schauspielerin Romy Schneider.

Seit 2009 mit der Rolle der Sandra Ostermeyer, ist sie die weibliche Hauptrolle der fünften Staffel der Seifenoper deutschen Sturm der Liebe, in italienischer Sprache mit dem Titel der Sturm der Liebe ausgestrahlt. Die männliche Hauptrolle ist Wolfgang Cerny, die Lukas Zastrow spielt.

Filmographie

Fernsehen

  • Tag des Kusses, von Herbert Kordes gerichtet - WDR
  • Romy, von Torsten C. Fischer Regie - Filme TV - SWR / WDR / ORF
  • Sturm der Liebe - Seife - Das Erste
  • Unter uns - Seifenoper

Kurzfilme

  • ESC, von Christof Pilsl gerichtet
  • Game over, von Nick Dong-Sik geleitet
  • Leben leben, von Irina Reumann gerichtet
  • Perspektive in 2050 von Jacqueline Grings gerichtet
  • Die Wartekammer, durch Amine Bedia gerichtet
  • Zu entkommen, von Christof Pilsl gerichtet
  • Entscheidung, von Mirko Klees gerichtet
  • Inkognito, von Oliver Wergers gerichtet
  • Über die Straße, durch Johannes Ewen gerichtet
  • Festland, von Sven Maier geleitet
  • Unreal von Devrim Aktas gerichtet
  0   0
Vorherige Artikel Giorgio Mulé
Nächster Artikel Honda Hornet

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha