Schlacht von Ebersberg

Die Schlacht von Ebersberg oder richtiger Ebelsberg Schlacht wurde in der Nähe von Linz, Österreich gekämpft, und endete mit einem marginalen Sieg der Französisch Truppen unter der Leitung von Andre Massena gegen die Österreicher unter der Leitung von Johann von Hiller.

Der linke Flügel der österreichischen Armee unter dem Kommando von Johann von Hiller fand 3. Mai 1809 an der Traun. Die Französisch attackiert über die Brücke von 550 Metern auf dem Fluss, angestrengt von den Österreichern verteidigt, dann die Truppen zu zwingen, Hiller zurückzuziehen. Ebelsberg ist heute ein Ortsteil der Stadt Linz, eine kurze Strecke von der Donau.

Von den meisten der österreichischen Armee in Kampf von Abensberg und Landshut tätig Getrennt, zog sich Feldmarschall-Leutnant Hiller östlich von Linz in einem Versuch, die Französisch Voraus Richtung Wien verlangsamen.

Der Kampf

Nach einem schnellen Konter in Riedau, hatte Hiller auf die Brücke über den Fluss Traun durch Kreuzung der Französisch ermöglicht eine Brigade von General von Emmanuel Schustekh-Herve, um die Brücke vor der Übergabe in Brand zerstört zu verteidigen, aber das scheiterte. Um 8:00 Uhr die Hauptsäule österreichische über die Brücke in Richtung Linz Verlassen des Feldmarschall-Leutnant Karl von Vincent und seine Hinter mit der Situation umgehen. Die ersten Zusammenstöße begannen um 9:30 obwohl die Französisch General Francois Jacob Marulaz hatte sofort das bessere von Vincent schlagen sie mit achtzehn Schwadronen leichte Kavallerie, die später von der Abteilung von General Michel Marie Claparède verstärkt. Unter der allgemeinen Verwirrung, überquerte die Französisch die Brücke um 11.30 und griffen Ebersberg stark von Artillerie von der österreichischen Burg nördlich bombardiert. Claparède hat ins Spiel zwei weitere Brigaden kommen, um feindliche Aktionen zu begegnen. Um 13.00 Uhr begann die Konter, die die Österreicher aber war ein Fehlschlag.

Das Dorf von Ebersberg wurde in Brand gesetzt von der Französisch und um 14.00 Uhr bereits Hiller war bereit, sich zurückzuziehen, welche um 15:00 Uhr desselben Tages wurde abgeschlossen.

  0   0
Vorherige Artikel Lazialità
Nächster Artikel Die Beobachtung der Venus

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha