Schreibschrift

Kursive ist einfach der Name auf eine Art des Schreibens, die aus dem Fasttrack Vereinfachung der Briefe an ziehen kommt angegeben.

Es ist ein Phänomen, das in vielen Arten des Schreibens und Buchstaben zu finden ist. Zum Beispiel hieratischen und demotische Kursiv stellen eine Weiterentwicklung der ägyptischen Hieroglyphenschrift.

In der semitischen Welt nordwestlichen semitischen Schrift monumentalen corsivizzò, wenn es von Schriftgelehrten, die Bürsten auf Papyrus oder Pergament verwendet verwendet wurde. Das arabische Alphabet wurde auf eine Version "Cursive" des Alphabets, für den aramäischen nabatäischen entwickelt geboren und ist somit frei von wahrer schriftlich "Briefe".

Andere kursiv wurden dem griechischen Papyrus verwendet.

Obwohl wenig es in der Römerzeit entwickelte Skriptformen, von denen viele Beispiele sind uns durch die Graffiti an den Wänden von Pompeji kommen, ist bekannt. Der Schwerpunkt, dass es praktisch nicht lesbar für uns, auch wenn wir das gleiche Alphabet, auch konnte leicht von Stadt zu Stadt unterschiedlich.

Die aktuelle Kursivschrift an das lateinische Alphabet wurde im späten Mittelalter geboren, durch die Arbeit der Humanisten, und hatte eine schnelle und dauerhafte Expansion in ganz Europa. Es wird durch eine schlichte Eleganz, eine klare Lesbarkeit und als schnell aus. Bis zum zwanzigsten Jahrhundert war sowohl für die Literatur und für die Handelsbeziehungen verwendet werden; Heute ist es vor allem für die Autorenstab eingesetzt.

  0   0
Vorherige Artikel Mitteltank
Nächster Artikel Ethnobotanik

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha