Schützen Sie überall

Schützen Sie überall ist das sechste Studioalbum von Singer-Songwriter Vinicio Capossela Italienisch, im Jahr 2006 von Atlantic / Warner Music veröffentlicht. Neben dem Gewinn der Targa Tenco als beste Album im Jahr 2006 wurde er gewählt, im Jahr 2007 das zweitbeste Album von 2006 in der Kategorie "World" Magazins Mojo hinter Savane Ali Farka Touré.

Das Album ist auf der Liste der 100 schönsten italienischen Scheiben aller Zeiten nach Rolling Stone Italien auf Platz 6.

Spuren

  • Behandeln Sie nicht - 6.06
  • Brennenden Troja - 04.57
  • Auf der Spessotto - 5.04
  • Moskavalza - 5.33
  • Das Kolosseum - Der Rosenkranz von La Carne - 4.09
  • Mann der Welt - 5.16
  • Medusa Cha Cha Cha - 04.57
  • In der blauen - 5.15
  • Wo wir waren auf dem Boden Nutless - 6.16
  • Pena de l'alma - 04.57
  • Rote Laternen - 5.06
  • S. S. Die Schiffbrüchigen - 8.00
  • Schützen Sie überall - 6.15

Die Lieder

Behandeln Sie nicht

Der Song wird von "Namensvetter Psalm der Bibel entnommen.

Brennen Sie Troy

Wahrscheinlich durch den Mythos von Helena und Paris inspiriert, spricht er von Menelaos, der Ehemann von Helen, die zu verbrennen, zusammen mit der Stadt Troja, seine Frau möchten. Die Sängerin tritt in die homerischen Mythos des Minotaurus. Aufgenommen in der Höhle Ispinigoli.

Auf der Spessotto

Die Sängerin beschreibt das tägliche Leben der Jungen an seiner alten Schule und der Gang Spessotto.

Moskavalza

Die Sängerin hat sich das Lied "ein Techno-Song" und spricht von der russischen Geschichte bis 1991 unter Berufung auf Vysotskyj, Majakowski und andere russische Zeichen.

Das Kolosseum - Der Rosenkranz von La Carne

Beschreibung grausame Spiele des alten Roms, sowie offensichtliche Hommage an das Lied "Im Colosseum" von Tom Waits aus dem Album del1992 "Bone Machine".

Mann der Welt

Zur Feier von "The Joy" in Scicli gehalten gewidmet. Auf dem Höhepunkt der Karwoche, ist Ostersonntag die Auferstehung Christi gefeiert wird, sagte der Man Alive, der Schrei der "Joy", die im Wesentlichen die Freude. Die hölzerne Statue von Christus, achtzehnten Arbeits Jahrhundert bis Civiletti zugeschrieben und in der Kirche von Santa Maria La Nova gehalten wird, wird in einer Prozession durch die Straßen der Stadt durchgeführt und machte Herrschaft und Tanz als Zeichen der Freude für den ganzen Tag bis spät in die Nacht.

Medusa Cha Cha Cha

Es beschreibt, auf ironische Weise den Mythos der Medusa.

In der blauen

Beschreibung des Lebens in eine magische Art und Weise, das erscheint sehr oft das Wort blau.

Wo wir waren auf dem Boden Nutless

Der Song hat einige Abschnitte aus dem Buch des Sängers nicht in den Morgen sterben.

Pena del alma

Eine traditionelle mexikanische Lied durch den gleichen Capossela übersetzt.

Rote Laterne

Ein Stück mystisch, wo orientalische Instrumente angezeigt wird, in der Tat ist die musik orientalisch. Asiatische Elemente als die hu dong und der Drache, zitiert.

S. S. Die Schiffbrüchigen

Der Song basiert auf dem Buch der Raureif des alten Seemannes von Samuel Taylor Coleridge basiert.

Schützen Sie überall

Schützen Sie überall ist das Lied, das Titelstück gibt. Es ist ein Liebeslied in den 90er Jahren durch Capossela geschrieben.

Ausbildung

  • Vinicio Capossela - Gesang, Gitarre, Keyboard, Klavier, Orgel
  • Marc Ribot - Rhythmus-Gitarre, Gitarre, Dobro, Banjo
  • Glauco Zuppiroli - Bass, Gitarre
  • Zeno De Rossi - Schlagzeug, Trommel, Schlagzeug, Marimba
  • Vincenzo Vasi - Bass, Xylophon, Theremin
  • Vittorio Castelli - Klarinette
  • Alessandro Stefana - Gitarre, Dobro
  • Luciano Invernizzi - Posaune
  • Gabriel Tenorio - Slide-Gitarre
  • Anna Garano - Dobro
  • Fabrizio Cattaneo - Trompete
  • Ares Tavolazzi - Bass
  • Mario Brunello - Cello
  • Enrico Bellani - Französisch Horn
  • Fabio Erste - Wind
  • Edoardo De Angelis - Bögen
  • Sauro Berti - Klarinette, Horn
  • Wu Wei - Violine, Orgel, Flöte
  • Gak Sato - Schlagzeug, Theremin
  • Jacob Hernandez - Maracas
  • Enrique Roman - Congas
  • Gaetano Santoro - Baritonsaxophon
  • Roy Paci - Trompete
  • Ivan Gambini - Pauken
  • Achille Succi - Klarinette
  • Giorgio Giovannini - Posaune
  • Maximale Marcer - Trompete
  0   0
Vorherige Artikel Madonna und Kind
Nächster Artikel Monte Ortobene

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha