Sie befreiten

Sie wurden von einem italienischen Franziskaner befreit und als Heilige der katholischen Kirche am 6. September verehrt.

Biographie

Die erste der franziskanischen Historiker, die explizit hat sich über das Leben von Loro Befreit geben war fr. Mariano von Florenz, Autor des verschwundenen "fasciculus Chronicarum Orden der Minderbrüder Minorum" Handschrift in der späten fünfzehnten Jahrhundert zusammengestellt. Aus der Feder des Autors Florentine wir wissen nur, dass "Liberato einst Graf ihnen, aber Verzicht auf den Titel, Reichtum und irdischen Adel wurde Minderbruder und war so klar für Tugenden und Wunder, daß der Ort, den Namen zu ändern eigenen, begann sie zu nennen San Liberato ". Mehrere Archivdokumente ermöglicht es uns heute, dass fr streiten. Mariano bezog sich auf die Familie von Rinaldo und Walter von Loro, obwohl nach 1227 könnte der Titel des Lords Sie auch Fildesmido von Mogliano, Baligano, Giberto und Corrado von Falerone erreichen. Der Eingang des Franziskanerordens war wahrscheinlich im vierten Reise von s. Francis in den Marken. Von Thomas von Celano und Lukas Watte es ist bekannt, dass der arme Mann, wenn ich zu den Vögeln in der Nähe von Bevagna predigte, überquerte den Apennin Umbro Marche, durch die Stadt Macerata und Ascoli weitergegeben erreicht, wo und predigte auf dem Platz, umgewandelt und erhielt bestellen 30 Personen zwischen Laien und Klerus. Auf dem Weg zurück, direkt in Camerino, Francis kam in der Nähe von Sarnano, wo er in Roquebrune gepredigt und erhielt den Auftrag "eine reiche und sanfte Ritter" und der Gedanke an die Anhänger kann nur über das befreite Verweilzeit von ihnen; leider ist das Schweigen der fr. Ugolino der Montegiorgio, Autor von "Actus b. Francisci et Sociorum eius ", zusammen mit diesem Dokument, erlaubt uns nicht in der Lage, sich mit hinreichender Sicherheit zu unterstützen.

Gottesdienst

Die wenig Informationen über das Leben von Freed von Loro lehnt einen außergewöhnlichen Ruf der Heiligkeit als Modell der vollständigen Einhaltung der Regel und dem Testament des s. Francis, die Anhänger der Armen, um den Strom der Eifrige und den Spirituals, die infolge der Verfolgung des Generalministers Br gehören. Crescenzio da Jesi waren gezwungen, Zuflucht in den Kapellen der Marken zu nehmen, hielt seine sterblichen Überreste in einer Kapelle von den Herren von Brunforte, promulgandone Anbetung und Speicher gehört. Sie befreiten, mit dem heiligen Anonymous der kleine Blumen von s gesprochen identifiziert. Francis, starb in der Einsiedelei von Soffiano nach Erhalt der Komfort der Mutter Gottes und der drei heiligen Jungfrau, die zusammen mit einer Vielzahl von Engel erschienen. Dies geschah etwa ein Jahrhundert vor dem fr. Ugolino begann Kompilieren "Actus", so müssen die von Mariano von Florenz, 1231 angegebenen Datum 1280 "seminat Beenden Sie hier" Niccolo glaubte der Provinzkapitel der Minderbrüder der Mark Ancona, unter dem Buchstaben werden III, fing an zu verfolgen diejenigen, Ordensleute, die Haltung seiner Vorgesetzten günstig für die Vorteile des Franziskanerordens von Gregory X mit dem kurzen "voluntarie paupertatis", die Stromversorgung der Minderbrüder hat, die Dinge Nutzungs Sortieren entfremden gewährt in Frage gestellt. Maßnahme, die sie sagen, die Regel der absoluten Armut, verheiratet s weh. Francis. Rund 1.282 Kolleginnen von Loro Soffiano Befreit aufgegeben, wahrscheinlich, um die Verfolgung des Ordens zu entkommen, und sie den Schutz der jungen Rinaldo, Gualtiero und Octavian akzeptiert: die Herren von Brunforte in der Fioretti erwähnt, die in jenen Jahren waren in Konflikt mit ehemaligen Vasallen Sarnano, die Gemeinschaft mit der Anerkennung des Apostolischen Stuhls seit 1265. Die Mönche hat daher beschlossen, Soffiano, die im Gebiet sarnanese fällt und aufzugeben ", um Dominorum de Brunfortio petitionem" bilden, zog in eine Einsiedelei befindet in der Nähe der Felsen von Colonnalto, damals die Residenz Brunforte. Soffiano verlassen, führte die Brüder um ihre spätere den Körpern der s. Befreit und fr. Humble. Zu übersetzen, zu sagen, die Fioretti, Zeuge fr. Pacific, der Bruder von Bruder Humble, trat in den Orden nach dem Tod von s. Francis. Er starb im Geruch der Heiligkeit, fr. Pacific wurde später zusammen mit St. Liberato und B. Humble begraben. Rund 1.294 Kolleginnen Liberato verließ den Franziskanerorden und schloss sich der Reform der arme Hermits von Papst Coelestin V., von fr befördert. Angelo Clareno und eine fr. Peter von Macerata alias befreit, die Weitergabe der Erinnerung an die Heilige lebte in Soffiano in fr. Ugolino der Montegiorgio, der Autor von "Actus" lateinischen Original der kleine Blumen von s. Francis. Im Jahr 1568 kam die geistigen Erben der arme Einsiedler zusammen schließlich in den Franziskanerorden, den aktuellen Observant haften, und bis zum heutigen Tag die Minderbrüder der Marken sind die Hüter der Reliquien des Heiligen und seine Begleiter Humble und Pazifik. Nach den Aussagen von p. Giannan Damiani von Monte Ciccardo und Francesco Gonzaga, in dem fünfzehnten Jahrhundert., Ein Papst angesichts der zahlreichen Wunder, die in regelmäßigen Abständen auf dem Grab des Heiligen manifestiert, gewährt "ab Stunden", dass b. Liberato konnte mit dem Titel der Heilige verehrt werden. Aber das ist, wie überliefert durch die Tradition, in der Realität der Papst, Pius II wahrscheinlich, zu wissen, den Ruf der Heiligkeit des Liberato, der die Stadt von Brunforte gewährt könnte den Namen in San Liberato ändern. Im Jahre 1697 der Ritenkongregation, zu glauben, dass sich hinter der Person von Liberato Sie konnten aus dem fr ausgeblendet werden. Peter Freed von Macerata alias, ordnete die sofortige Entfernung der Bilder, welches die Heiligen des Loro Kranken durch eine Schar von Engeln umgeben, liegen, die Jungfrau Maria, die die Verabreichung wurde himmlischen electuary sowie erzählen die Fioretti. Das Missverständnis wurde von Benedikt XIV, dann consistorial Verfechter der Ritenkongregation gelöscht; 2. September 1713, von der Basilika Santa Maria Maggiore in Rom, bestätigt Papst Clemens XI "Urzeiten" Kult der Freed von Loro. Im Jahr 1797 die Minderbrüder in den Marken förderte seine Ursache der Heiligsprechung: leider für die Einmischung von einigen Adelsfamilien, der Abstieg beansprucht, und der Ehrgeiz des historischen San Ginesio Telesforo Benigni wurden einige Dokumente, ohne das Wissen der Postulator verfälscht "Bestellen Sie die Tatsache veranlasste die Ritenkongregation zu wollen, klar zu sehen, und nicht, um eine Meinung zu äußern. Von der Heiligsprechung von ihnen befreit war nicht die Rede. 1868 d. Francesco Barbarossa von Monte San Pietrangeli, Pastor der Marienplatz in ihnen, und der Generalkurie der Minderbrüder waren maßgeblich an der Wiederaufnahme des Verfahrens der s. Freigegeben. Am 26. September, auf Wunsch des Kardinals. Filippo De Angelis, Erzbischof von Fermo, und der Generalminister, der Kirche und der Orden Fermana gemeinsam erhalten die Anerkennung der Messe und Amt zu Ehren des Heiligen. Das Urteil der Kommission von Kardinälen, die von Pope Pius IX verabschiedet wurde, um Liberato von Loro zugeschrieben die Tugenden des heiligen Anonymous Soffiano, erinnerte von Franziskaner Autoren und erkannte den heroischen Grad bekennenden Glauben an Christus bis zum Martyrium weiß, was zu die Buße Leben: ein Jahrhundert vor das wäre genug, um die Ursache der Heiligsprechung erfolgreich abgeschlossen haben. Der Orden der Minderbrüder, der Erzdiözese von Fermo und Camerino feiern ihr Fest am 6. September.

Biographie

  • Arnaldo Sancricca, von ihren heiligen Anonymous Soffiano befreit. Die Präsenz der Minderbrüder und Clareni rund Sarnano und San Ginesio, Sanseverino Marche 2001.
  • Arnaldo Sancricca, The Lords of Them und die Geburt der Stadt, Sanseverino Marche 2001.
  • Arnaldo Sancricca, Die Schale S. Freed von Loro, hingebungsvollen Aspekt der Reliquie "ex Contactu", "Picenum Seraphicum", neue Serie, Jahr XXII-XXIII 2005.
  • Arnaldo Sancricca, die Genealogie der Provinzen de 'Heiligen und de' der Religion des heiligen Franziskus, eine gedruckte Arbeit fr zurückzuführen gesegnet. Marian von Florenz in Summarium nicht super remotione Cultus S. Freed von ihnen ", Picenum Seraficum", ns, XXIV;
  • Arnaldo Sancricca der endgültige Einbau von "Fratres" von Angelo Clareno Einhaltung Cismontana mit Hinweisen über den Zustand der Klöster in der März, in "Studien Maceratesi", 43, pp. 230-309.
  0   0

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha