Simona Mariani

Simona Mariani, Künstlername von Simona Zezza, ist eine italienische Schauspielerin.

Biographie

Es macht seinen ersten Auftritt in Brot, Butter und Marmelade im Jahr 1977. Zu seinen wichtigsten Aufgaben können wir auf Juliet, die weibliche Hauptfigur der wirklich cool, wo sie die Schwester von Felix und Freundin von Romeo spielte erinnern. Im Jahr 1983 gegenüber Adriano Celentano spielte er in Unterscheidung: schön.

Seit 1983 arbeitet als Assistent neben Raimondo Vianello in der TV-ZigZag.

Später wird er weiterhin als Schauspielerin, sondern in Nebenrollen in verschiedenen Dramen des einundzwanzigsten Jahrhunderts zu arbeiten.

Filmographie

Cinema

  • Brot, Butter und Marmelade, von Giorgio Capitani gerichtet
  • Lakritze, von Salvatore Samperi gerichtet
  • Agenzia Riccardo Finzi ... praktisch Detektiv von Bruno Corbucci gerichtet
  • Der Rowdy, von Pier Francesco Pingitore gerichtet
  • Savage Rasse, von Pasquale Squitieri gerichtet
  • Das ist wirklich cool, von Carlo Vanzinas gerichtet
  • Besondere Kennzeichen: schön, von Castellano und Pipolo gerichtet
  • Weihnachtsferien '91, von Enrico Oldoini gerichtet
  • Der Wolf, von Carlo Verdone geleitet
  • Crazy Love, von Mariano Laurenti und Luciano Caldore gerichtet
  • Alles Wissen der Welt, von Eros Puglielli gerichtet

Fernsehen

  • Zickzack, Channel 5
  • Dorffest, Odeon TV
  • Valeria Leichenbeschauer, Channel 5
  • Ein Platz an der Sonne, Raitre
  • Don Matteo 4, Raiuno
  • Allgemeinmedizin
  • Polizeistation
  • Carabinieri
  • Das Team
  • Ein Platz an der Sonne
  0   0
Vorherige Artikel In die falsche
Nächster Artikel Norsk biografisk leksikon

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha