Slowenisch PrvaLiga 2009-2010

Die slowenische PrvaLiga 2009-2010 war die 19. Ausgabe der Premier League Fußball slowenischen umstritten zwischen 18. Juli 2009 und 29. Mai 2010 und endete mit dem Sieg des NK Koper, seinen ersten Titel.

Spielzeit

Nachrichten

Die Liga führte die wichtige Neuerung der Abwesenheit NK Primorje, in die zweite Liga nach 15 aufeinander folgenden Jahren in der ersten Liga abgestiegen.

Er kehrte im PrvaLiga, nach fünf Jahren der Abwesenheit, durch Insolvenz, dem Team dell'Olimpija Ljubljana.

Formel

Die teilnehmenden Teams waren 10 und kämpften über zwei runde Rundreise für eine Gesamtmenge von 36 Treffern.

Der Champion Slowenien wurde für die UEFA Champions League 2010-2011 qualifiziert, ausgehend von der zweiten Qualifikationsrunde.

Die Teams auf Platz zwei und drei wurden in die UEFA Europa League 2010-2011 aufgenommen, beginnend jeweils von der zweiten und der ersten Qualifikationsrunde zusammen mit dem Sieger des Nationalen Pokal.

Er zog sich direkt den letzten Platz, während der vorletzten umstrittenen Play-off gegen den Läufern der zweiten Liga.

Teilnehmende Teams

Schlussrangliste

Play-off-

L 'Interblock Ljubljana traf ND Triglav Kranj, zweiten in 2.SNL mit Bein und Rücken. Er verlor beide Sitzungen und wurde degradiert.

Die Spiele wurden am 23. und 29. Mai 2010 statt.

Urteile

  • Koper Slovenia Meister 2009-10 und qualifizierte sich für die UEFA Champions League
  • Maribor, Hit Gorica und Olimpija Ljubljana qualifizierte sich für die UEFA Europa League
  • Ptuj Drava und Interblock Ljubljana Absteiger 2.SNL.

Torschützenkönige

  0   0
Vorherige Artikel Mycteria americana
Nächster Artikel Lionel Tertis

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha