Sonny Corleone

Santino "Sonny" Corleone ist eine fiktive Figur in dem Roman Der Pate von Mario Puzo. Gleichnamigen Trilogie von Francis Ford Coppola wird von James Caan gespielt. In der klassischen italienischen Version wird von Pino Colizzi geäußert, während die Wiederveröffentlichung des Jahres 2008 wird von Robert Pedicini geäußert.

Fiktive Buchstabe Biographie

Sonny Corleone wurde in New York geboren, im Jahre 1916, der älteste Sohn von Vito und Carmella Corleone.

Es wächst wie ein Junge sehr arrogant und impulsiv, aber sehr großzügig und nachdenklich. Als Junge, nimmt er nach Hause Tom Hagen, ein Junge ohne Familie und mit einer Augeninfektion, die in der Tat in der Familie als Sohn semiadottato bleibt.

Zeuge der Ermordung von Don Fanucci Chef von seinem Vater gemacht, sofort verstand er, wie dieselbe Vito beabsichtigt, sein Schicksal in die Unterwelt zu erfüllen.

Mit sechzehn Jahren, zusammen mit zwei Jungen unter seinem Befehl, führt er einen Überfall aus dem gelingt es, ohne Konsequenzen zu entgehen.

Mit anfänglichen Missbilligung seines Vaters, das Unternehmen von seinem Vater, dem Genco Reine Oil Company, trat er in die Masken der grenzenlose Reich der Corleone Mafia, als Leibwache seines Vaters, unter der sorgfältigen Leitung von dem Regisseur Genco Abbandando und Peter Clemenza , wer ist sein Pate.

Wuchs und wurde berühmt als ein sehr aufbrausend, gewalttätig und aggressiv, sondern auch als ein reueloser Frauenheld, ist die wahrscheinliche Erbe der Titel Pate Vito Corleone. Er befindet sich in einer sehr starken Bindung an die Familie verwurzelt ist, so viel liebevoller Vater und Brüder: sein Spitzname, Sonny, leitet sich von diesem.

Zwischen 1935 und 1937, während sein Vater Kampf zwischen Leben und Tod als Folge eines Angriffs während des Krieges mit dem Chef Salvatore Maranzano, Santino übernimmt die Kontrolle der Familie und zeigt eine Grausamkeit, einen Durst nach Blut und List an zweiter Stelle nach den schrecklichen Taktik Luca Brasi.

Er ist mit Sandra, die Tochter italienischer Einwanderer, mit der er mehrere Kinder verheiratet. Seit 1945 hat er eine Geliebte Lucy Mancini, und der Bericht hebt Flüstern und Klatsch bei der Hochzeit seiner Schwester Connie.

Im Jahr 1945 übernimmt die Kontrolle der Corleone-Clans, während Don Vito Kampf zwischen Leben und Tod als Folge eines neuen Angriff, in dem er zum Opfer fiel, und treibt einen blutigen Krieg gegen die Feinde des Clans, die auf Kosten vor allem Familienmitglieder Tattaglias.

Im Jahr 1948, auf dem Weg zum Haus seiner Schwester für picchiarne Connies Ehemann Carlo Rizzi, viele schuldig Folter, Santino überfallen vom Chef Emilio Barzini ausgeheckt und von der Schwager geführt und getötet wird, mit Schüssen durchlöchert, während auf der Autobahn. Der Name Santino erscheint mit dem Status "starb" im Rahmen der Untersuchung des Senats gegen Michael Corleone, genauer gesagt in der Karte, die alle Gesichter und Reihen der Vergangenheit und Gegenwart-Mitglieder unter dem Regime der Corleone-Familie zeigt.

In dem Film Der Pate - Teil III Debüts Sohn Vincent, hatte mit seiner Geliebten Lucy Mancini wurde nach seinem Tod geboren.

Neugier

Während der Casting für die Rolle des Sonny er vorgesprochen wurde auch Robert De Niro.

  0   0
Nächster Artikel Koffi Arana

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha