Soraya Esfandiary Bakhtiari

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
September 9, 2016 Lil Pander S 0 391

Soraya Esfandiyāri Bakhtiyari war die zweite Ehefrau von Mohammad Reza Pahlavi, der letzte Schah von Persien. In Italien wurde es durch den Namen von Soraya bekannt.

Biographie

Soraya Esfandiari Bakhtiyari war die Tochter von Khalil, ein prominentes Mitglied des Stammes und der Bakhtiyari Botschafter des Iran in der Bundesrepublik Deutschland. Die Mutter, Eva Karl, war ein deutscher Jude russischer Herkunft. Soraya hatte auch einen Bruder, Bijan Esfandiari Bakhtiyari. Der 12. Februar 1951, im Alter von 19, Soraya, heiratete den Schah in Teheran.

Ihre Ehe endete 6. April 1958, als der Schah lehnte sie, nachdem es offensichtlich war, dass er ihn nicht geben, Kinder. Das gleiche Shah gab Bekanntgabe der Trennung öffentlich, sichtlich verstört. Obwohl die Ehe war in einer großen Leidenschaft geführt, als er zugab, die gleiche Soraya Autobiographie Der Palast der Einsamkeit, sein Leben im Palast war sehr schwierig und anstrengend, da der Abstand ihres Mannes weiter, bis der allgemeine Zustand in Leiden Als Frau.

Die Prinzessin war das Opfer von Diskriminierung weit von dem Lebensstil, den er in Europa gelebt hatte, wo er, Schauspielerin zu werden geträumt hatte. Um die Situation zu komplizieren, es gab erheblichen Druck von der königlichen Familie gelitten, besorgt, versicherte ein Thronfolger sehen. Nach der Trennung, die immer noch den Titel der Seine Kaiserliche Hoheit die Prinzessin von Iran verließ, zog er nach Frankreich, begierig, seine Schauspielkarriere wieder aufzunehmen.

Er spielte in dem 1965 Film The Three Faces neben Alberto Sordi, wo er traf und verliebte sich in italienischen Regisseur Franco erraten. Nach dem Tod von Guess, die bei dem Absturz der Berg Longa in Palermo im Jahr 1972 stattgefunden hat, verbrachte Soraya den Rest seines Lebens herum Europa bleiben inkognito oft in Taormina und die Teilnahme an einigen Veranstaltungen. Obwohl er war jetzt eine wahre Diva des Jet-Set, wurde es berühmt für seine Depression. Er starb eines natürlichen Todes im Alter von 69 und wurde in Monaco begraben.

Seine Vermögenswerte wurden bei einer Auktion in Paris verkauft. Unter diesen befand sich ihr Hochzeitskleid, gestaltet von Christian Dior, geschätztes $ 1.2 Millionen. Soraya Leben hat Romane und sogar Songs, wie Comme Je Veux Pleurer Soraya Françoise Mallet-Jorris und "Liebe deinen Augen", ergreifend Grund auf Italienisch von Bruno Filippini geführt inspiriert.

Ehrungen

Iran Ehrungen

Ausländische Ehrungen

Filmographie von Soraya

  • 2003 - Soraya, mit Anna Valle, Erol Sander, von Lodovico Gasparini gerichtet
  0   0
Vorherige Artikel Alex Baroni
Nächster Artikel Twins der Offenbarung

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha