Spanische Verben

Die spanischen Verben sind eine der komplexesten Teile der spanischen Grammatik. Spanisch ist eine synthetische Sprache mit einem Grad der Beugung von relativ moderaten bis hohen eins, in der Konjugation des Verbes zeigte es meistens.

Als typisch für die Verben aller Sprachen ist, Spanische Verben ausdrücken Aktion oder Zustand einer gegebenen Objekt und, ähnlich wie bei Verben in den meisten indogermanischen Sprachen, die spanischen diejenigen leiden, den Rückgang in den folgenden Kategorien:

  • Zeit: Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft.
  • Nummer: Singular oder Plural.
  • Person: ersten, zweiten oder dritten.
  • Mode: Indikativ, Konjunktiv und Imperativ.
  • Aussehen: perfective oder imperfective.
  • Diathese: aktiv oder passiv.

Die Verbalsystem des spanischen modernen Paradigmen hat 14 separaten und vollständig sind, plus ein Paradigmen unvollständig, sowie drei zeitlosen Formen.

Die 14 Tage sind auch regelmäßige suddisvisi sieben Mal und sieben Mal einfachen Verbindungen. Die siebenmal Verbindungen werden mit den Hilfsverb haber gefolgt von dem Partizip gebildet. Verben können in anderen Formen, ähnlich wie bei der vorliegenden progressive, die in den Verträgen der Grammatik wird in der Regel nicht als eine besondere Zeit verwendet werden, aber nur einer von umschreibende Verb.

In der alten spanischen gab es zwei Mal, dass heute in jeder Hinsicht überholt.

Spanisch Konjugation ist in vier Möglichkeiten, wie bekannt Kategorien unterteilt: Indikativ, Konjunktiv, Imperativ und die so genannte, nach der Tradition, so unendlich. Diese vierte Kategorie enthält drei Formen, die jedes Verb nicht beendet ist: unendlich, Gerundium und Partizip. Das Partizip kann in Anzahl und Geschlecht einverstanden, als ob es ein Adjektiv waren unter vier möglichen Formen. Es gibt auch eine Form traditionell als Partizip bekannt ist, aber in der Regel wird als ein Adjektiv aus dem Verb abgeleitet, sondern als eine Form des Verbs selbst, da nicht alle Verben haben dieses Formular.

Viele der am häufigsten verwendeten Verben sind unregelmäßig. Der Rest fällt in eine von drei regelmäßigen Konjugationen, die entsprechend ihren Endungen Unendlichkeit in -ar, -er oder -ir. Verben auf -ar sind die zahlreichsten und am meisten regelmäßigen; Darüber hinaus nehmen neue Verben der Regel die Form -ar. Die Verben auf -er und -ir sind weniger und schließen viele unregelmäßig. Es gibt auch Unterklassen von Verben, die semi-regulären Vokal betroffen Akzent zu zeigen.

Verdammt ein Verb

Ein Unfallbericht wird als eine der Änderungen in der Form, die ein Verb eingehen kann definiert. Die spanischen Verben haben fünf Unfällen und wechselt dann jedes Verb nach der folgenden:

Person und Zahl

Ähnlich wie die italienische, spanische Verben werden nach drei Personen, von denen jedes ein einzigartiges und Plural konjugiert ist. In einigen Sorten von spanischen, wie im Bereich des Río de la Plata, es verwendet wird, eine besondere Form der zweiten Person.

Weil Spanisch ist eine "pro-Drop-Sprache" wird das Thema Pronomen oft weggelassen.

Erste

Die erste Grammatik bezieht sich auf den Lautsprecher, während die erste Person Plural in dem Gespräch mit mindestens einer anderen Person.

  •  hablo. "Ich spreche".
  •  hablamos. "Wir reden über '..
  •  hablamos. "Wir reden über '..

Zweite Person

Die zweite grammatische Person bezieht sich auf den Empfänger, den Empfänger der Mitteilung. Der Spanier hat unterschiedliche Pronomen für 'dich, du ", so der Bericht, der Familie oder formal, zwischen Sender und Empfänger.

Einzahlformen

  •  hablas. Singular Familie. Es verwendet, wenn jemand, der nahe verwandten wurde Adressierung: Familienmitglieder, ein enger Freund, ein Kind, ein Haustier. Dies ist auch der verwendet wird, um an die Gottheit beziehen Form.
  •  hablas. Singular Familie. Üblicherweise verwendet wird, in der gleichen Weise tu. Seine Verwendung ist auf bestimmte Gebiete Lateinamerikas beschränkt. In den Regionen, in denen sie beschäftigt sind, ist die TU, das vos, letztere wird verwendet, um eine engere Verwandtschaft zu bezeichnen.
  •  habla. Singular formal. Früher war es, wenn man respektvoll an eine Person oder eine Person sozial entfernten. Obwohl dies eine zweite Person Pronomen, verwendet es verbale Formen der dritten Person, wie sie als eine Kontraktion vuestra merced entwickelt.

Plurale

  •  habláis. Früher war es, wenn man mit Menschen eng verwandt: Familienmitglieder, Freunde, Kinder, zu Hause ... Das ist die einzige Form, in Spanien verwendet.
  •  hablan. Früher war es, wenn man respektvoll, um Menschen oder jemand Bereichen des Lebens weiter entfernt. Wie usted, verwendet es verbale Formen der dritten Person, aus den gleichen Gründen. In Lateinamerika, dient die Form wie die zweite Person Plural ustedes für Situationen vertraut und formal.

Dritte Person

Die grammatikalische dritte Person bezieht sich auf die Person oder das Vermögen mit Ausnahme des Lautsprechers und des Adressaten.

Einzahlformen

  •  habla. "Er / sie spricht." Verwendet werden, um auf das, was die Person männlich oder männlich beziehen.
  •  habla. "Sie / sie spricht." Verwendet werden, um den weiblichen Person oder Sache des weiblichen Geschlechts beziehen.

Plurale

  •  hablan. "Sie / sie sprechen." Wird für eine Gruppe von Personen oder Sachen, die zumindest eine Person oder Sache des männlichen Geschlechts sind.
  •  hablan. "Sie / sie sprechen." Riferirisi verwendet für eine Gruppe von Menschen oder Dinge, die des weiblichen Geschlechts sind.

Weg

Die Art, wie die Grammatik ist eine von vielen verwendet, um den Modus zu berichten verschiedene Formen. In Spanisch, hat jedes Wort seinen Formen auf drei Arten unterteilt.

  • Indikativ: Indikativ auf Tatsachenbehauptungen und positive Überzeugungen eingesetzt. Die bedingte Spanisch obwohl semantisch drückt die Abhängigkeit einer Aktion oder Aussage über eine andere wird in der Regel als "Zeit" des indikativen, denn, syntaktisch, kann in einem unabhängigen Klausel erscheinen.
  • Konjunktiv: der Konjunktiv drückt eine Handlung vorstellen oder in der Vergangenheit gewünscht, Gegenwart oder Zukunft.
  • Der Imperativ: der Imperativ ausdrückt Direktbefehle, Anfragen und Verbote. In Spanisch, kann die Verwendung des Imperativs stumpf oder sogar unhöflich klingen, für die sie sparsam verwendet werden.

Angespannt

Die Zeit eines Verbs gibt die Zeit an, in dem die Aktion stattfindet, nach drei Möglichkeiten: der Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft.

Unpersönliche Formen des Verbs oder unfertige

Verbale Formen der spanischen unfertige beziehen sich auf eine Handlung oder sich keine Hinweise auf Zeit oder Person. Der Spanier hat drei unpersönlichen Formen:

Unendlichkeit

In ähnlicher Weise ist Italienisch, Spanisch Die unendliche typischerweise die Form, in Wörterbüchern zu finden. Auf Spanisch gibt es drei verschiedene Enden der Unendlichkeit:

  • "Verben in -ar" der ersten Konjugation.
  • "Verben auf -er" der zweiten Konjugation.
  • "Verben in -ir" dritten Konjugation.

Gerund

In Spanisch, in Italienisch, der Begriff "Gerundium" bezieht sich auf eine Verbalform nur in Nebensätzen gefunden.

  • Für Verben in -ar ist Beendigung -ando.
  • Für Verben auf -er ist Beendigung -iendo.
  • Für Verben in -ir ist Beendigung ebenso -iendo.

Partizip

Die Formen des Partizip Spanisch sind weitgehend die gleichen wie die entsprechenden italienischen Endung in -ato, -uto und -ito und englische Form der Endung -ed oder -en:

  • Für Verben in -ar ist Beendigung -ado.
  • Für Verben auf -er ist die ordentliche Kündigung -ido.
  • Für Verben in -ir, ist die ordentliche Kündigung gleichermaßen -ido.

Er hablado, Habian hablado usw.: Das Partizip, unveränderlich in -o beendet ist, wird im Anschluss an die Form des Hilfsverb haber, um die Verbindung oder die perfekte Zeit, zu bilden

Wie passiert mit dem italienischen, wenn das Partizip ist als Adjektiv verwendet wird, mit der Namensänderung stimmt es, zum Beispiel. hablada ein lengua de España.

Das Partizip, auf die gleiche Weise, die Vereinbarung mit dem Thema ser oder estar, können verwendet werden, um zu bilden, bzw. die "" wirksam "Passiv oder die" passive aufeinanderfolgende ".

Diathese

In der Grammatik, die Diathese oder Sprach eines Verbs beschreibt die Beziehung zwischen Aktion des Verbs ausgedrückt und den von seinen Argumenten identifiziert Teilnehmern.

Wenn das Motiv der Agent oder der die Aktion durchführt, ist das Verb aktiv diateticamente. Wenn das Motiv die so genannte Patienten, das Ziel oder der die Aktion durchläuft, haben Sie das Passiv.

Verbale Aspekt

Die verbale Aspekt betrifft, ob eine Aktion gesehen wie bereits abgeschlossen.

  • Perfekt: die spanischen Verben mit dem Hilfs haber oder Präteritum konjugiert sind Teil des perfekt.
  • Imperfect in Spanisch, diese Zeit, unvollkommen und Zukunft sind Bestandteil des unvollkommen.

Verbale Konjugation auf Spanisch

Richt

Der indikative Modus hat fünf Mal, von denen jedes eine entsprechende Form der perfekt ist. Klassifikationen mehr archaischen Zeiten conditionals wurden als Teil eines bedingt unabhängig. Forms "weiter" in der Regel nicht als Teil der verbalen Paradigmas, wenn auch oft in Bücher in Englisch sprechen Spanisch lernen gewidmet angezeigt. Beachten Sie, dass moderne grammatischen Studien betrachten nur einfachen Grundformen wie "Zeit", während die wie Produkte der Zeiten und Aspekte bleiben.

Einfach mal

Die Zeiten sind die einfachen Formen des Verbs ohne den Einsatz von Hilfsverb oder modal. Wir geben hier die folgenden einfachen mal erklären, ihre Verwendung:

Diese

Die Gegenwart wird von den unten aufgeführten Endungen gebildet:

Verwendet die Präsens

Diese Zeit wird verwendet, um die folgenden Angaben:

  • Diese tatsächliche - drückt eine Handlung genau in dem Moment gemacht, wenn das erfüllt ist.
  • Simple Present - drückt eine Handlung regelmäßig oder routinemäßig durchgeführt.
  • Diese zeitlose - drückt eine allgemeine Wahrheit wird nicht durch Zeit begrenzt ist.
  • Das historisch - drückt eine Handlung in der Vergangenheit geschehen, aber akzeptiert dies als eine historische Tatsache.
  • Unmittelbare Zukunft - drückt eine Handlung, die in naher Zukunft mit einem hohen Maß an Sicherheit auftreten werden.
  • Wert des Imperativs - In einigen Teilen von Spanien und Lateinamerika, kann dies mit dem Wert zwingend notwendig, verwendet werden.
Unvollkommen

Die unvollkommene ist mit folgenden Endungen gebildet:

Verwenden Sie die unvollkommene

Diese Zeit wird verwendet, um den folgenden Ausdruck:

  • Gewöhnlichen Handlung in der Vergangenheit. - Drückt eine Handlung routinemäßig in eine unbestimmte Vergangenheit, die nicht an ihrem Ende zu konzentrieren hat getan.
  • Aktion von einer anderen Aktion unterbrochen - drückt eine Klage nach Fortschritt wurde eine andere Aktion zu ersetzen.
  • Allgemeine Beschreibung der Vergangenheit - drückt eine Situation aus der Vergangenheit, wie zum Beispiel den Hintergrund einer Erzählung.
  • Courtesy - in einigen Fällen im vergangenen können verwendet werden, um Freundlichkeit zum Ausdruck bringen werden.
Die ferne Vergangenheit

Die Vergangenheit hat die folgenden Endungen:

Viel in Spanien und die Menge Italienisch, die "unbestimmte Präteritum" formal entspricht der fernen Vergangenheit Italienisch, aber wird oft mit der jüngsten Vergangenheit umgerechnet.

Verwenden des Präteritum

Diese Zeit wird verwendet, um den folgenden Ausdruck:

  • Aktion in der Vergangenheit getan - drückt eine Handlung als abgeschlossen Ereignis, wo sie oft von einem Ausdruck adverbial als ayer, anteayer, la semana pasada begleitet gesehen
  • Aktion, die eine andere Aktion unterbricht - drückt ein Ereignis, das passiert, während eine andere Aktion übernimmt.
  • Eine allgemeine Wahrheit - Ausdruck einer vergangenen Beziehung gesehen, als beendet.
Zukunft

Die Zukunft der Zeit unter Verwendung des gesamten unendlichen Thema und Sie die folgenden Endungen hinzu:

Verwendung der Zukunft

Diese Zeit wird verwendet, um den folgenden Ausdruck:

  • Künftige Maßnahmen - drückt eine Handlung in der Zukunft getan.
  • Unsicherheit und Wahrscheinlichkeit - zum Ausdruck Inferenz anstatt direkte Kenntnis.
  • Commando, Verbot oder Verpflichtung
  • Courtesy

Zusammengesetzten Zeiten

Alle zusammengesetzten Zeiten sind mit dem Hilfs haber, gefolgt von dem Partizip Perfekt des Verbs gebildet Haupt. Haber ändert seine Form nach der Person, Numerus, etc. Da das Partizip unveränderlich bleibt, mit der Endung -o unabhängig von der Anzahl und Geschlecht des Subjekts.

"Perfekt"

Der "pretérito perfecto", ähnlich der jüngsten Vergangenheit der italienischen hat als Hilfsverb Haber, gefolgt von dem Partizip Hauptverbs .. Beispiel:

In den meisten von Spanien diesmal hat einen zusätzlichen Einsatz, um auszudrücken, eine vergangene Handlung oder Ereignis geschah in einer Zeit unvollendet, oder mit ihren Auswirkungen in der Gegenwart:

"Past Perfect"

Ähnlich wie bei der letzten perfekten Italienisch, hat die "Präteritum Plusquamperfekt" als Hilfsform des unvollkommenen des Verbs haber, gefolgt von dem Partizip des Hauptwort.

  •  había + Partizip
  •  habías + Partizip
  •  había + Partizip
  •  habíamos + Partizip
  •  habíais + Partizip
  •  Habian + Partizip

Verwendungen
Dieses Formular wird verwendet, um den folgenden Ausdruck:

  • Historische Aktion passiert, bevor ein anderer.
"Perfect remote"

Die "Präteritum vorne", ähnlich wie die Zukunft, kombiniert die Form von Präteritum haber mit dem Partizip des Hauptwort. Es ist eine sehr seltene Form in der gesprochenen Spanisch, aber manchmal in der Schriftsprache verwendet wird, fast ausschließlich auf Präpositionen daher unterstellt wird normalerweise durch Konjunktionen Gewitter Cuando, apenas, en cuanto usw. eingeführt eingeschränkt Es wird verwendet, um eine Aktion unmittelbar vor einer vergangenen Handlung anderen abgeschlossen auszudrücken.

  •  Hube + Partizip
  •  hubiste + Partizip
  •  hubo + Partizip
  •  hubimos + Partizip
  •  hubisteis + Partizip
  •  hubieron + Partizip


Diese Zeit wird oft von Präteritum "unbestimmt" oder "Plusquamperfekt" ersetzt, immer das gleiche Ergebnis semantischer.

"End Future"

Die "Zukunft-Verbindung", ähnlich wie die Zukunft perfekt Italienisch, wird durch die Form der Zukunft anzeigt haber, gefolgt von dem Partizip Perfekt des Verbs gebildet Haupt.

  •  Habré + Partizip
  •  habrás + Partizip
  •  habrá + Partizip
  •  habremos + Partizip
  •  habréis + Partizip
  •  habrán + Partizip


Es wird verwendet für:

  • Geben künftige Maßnahmen vor einem anderen künftigen Maßnahmen abgeschlossen.
  • Annahmen.

Bedingte

Einfache bedingte

Wie im Fall der Zukunft, die bedingte verwendet als ein Thema der gesamten unendlich. Seine Enden sind die folgenden:

Die Verwendung des bedingten

Ebenso Übersetzungen, wird diese Zeit genutzt, um den folgenden Ausdruck:

  • Höflichkeit - die Anwendung dieser Methode macht eine geringere Nachfrage, so dass es höflich.
  • Polite Ausdruck des Wunsches.
  • In einem Satz ", dann" eingeführt, deren Realisierung hängt von einer hypothetischen Satz durch, wenn eingeführt.
  • Spekulationen über vergangene Ereignisse.
  • Eine künftige Maßnahmen in Bezug auf die Vergangenheit - drückt künftige Maßnahmen in der Vergangenheit vorgestellt.
  • Ein Vorschlag.

Bedingte perfekt oder bedingte Verbindung

Ähnlich wie bei der Menge Italienisch, verweist die spanische bedingte Verbindung zu einem hypothetischen letzten Aktion.

Es wird durch Zugabe zu dem Hilfs Partizip Hauptverbs Haber bedingten gebildet.

Imperativ

Der Imperativ hat drei speziellen Formen, entsprechend den Pronomina tú, vos und vosotros; Diese Formen sind nur in Ausdrücken affirmative die negativen verwendet, aber nicht. Der Konjunktiv ergänzt der Imperativ in allen anderen Fällen.

Affirmative Imperativ

Die positive Form der Imperativ der regelmäßigen Verben wird durch Entfernen des Abschluss Infinitiv und das Hinzufügen von einigen anderen, wie in der folgenden Abbildung beschrieben, gebildet:

Negative Imperativ

Für die negative Imperativ wird das Adverb nicht vor dem Verb gesetzt, das Thema von denen befestigt die folgenden Endungen:

Der Imperativ Singular tú vollständig deckt sich mit der dritten Person Singular, mit Ausnahme einiger unregelmäßigen Verben. Die mehreren vosotros ist immer gleich unendlich, aber mit dem letzten -d statt -r in formalen und schriftlich; Die Form des informellen gesprochen ist dieselbe unendlich. Die vos singulären verliert -R Unendlichkeit, verdienen eine schriftliche Akzent, die den Ton. Diese wirksame Formen des Imperativs sind fett Wellen unterscheiden sie von einwand Konjunktiv.

Beispiele

Die Formen der affirmative Befehl des Verbs comer
Formen der Kontrolle des negativen Verb comer

Die erste Person Plural Imperativ, kann auf zwei andere Arten ausgedrückt werden:

  • Das Präsens: ¡comemos!
  • Vamos a + Infinitiv: ¡vamos a comer!
Wort pronominal comerse
verb ir

Das Verb pronominal IRSE ist unregelmäßig geformt Rechtsvorschriften des zweiten Person Plural, da sie nicht die -d -r zu verlieren:

  • ¡Idos! - Weg!
  • ¡Iros! - Weg!

Konjunktiv

Die Konjunktivs hat ein Muster von separaten Konjugation mit weniger Zeit. Fast ausschließlich in den Nebensätzen verwendet werden, um die Meinung oder die Meinung des Sprechers, solche Zweifel, Möglichkeiten, Gefühle und Ereignisse, oder auch nicht passieren kann, zum Ausdruck bringen.

Einfach mal

Konjunktiv II Futur I

Der Konjunktiv Präsens von regelmäßigen Verben ist mit folgenden Endungen gebildet:

Konjunktiv Imperfekt

Der Konjunktiv Imperfekt kann mit zwei Arten von Endungen gebildet werden: in "ra" oder "-s", wie unten dargestellt. In Lateinamerika, in den Formen -RA praktisch sind die einzigen Formen verwendet, mit Ausnahme der in -s. In Spanien werden sie verwendet, beide Typen, aber mit einer Prävalenz von den Formen in -ra.

Konjunktiv Imperfekt Formen -ra
Konjunktiv Imperfekt Formen -wenn
Zukünftige Konjunktiv de Konjunktiv)

Diese Zeit wird nicht mehr in der modernen Sprache verwendet, außer in der Rechtssprache und in einigen konstante Ausdrücke. Die folgenden Endungen sind auf das Thema des Präteritum bezogen werden:

Zusammengesetzten Zeiten

Im Konjunktiv werden die Konjunktivs Formen des Verbs haber mit dem Partizip des Haupt Verb verwendet.

Perfekt Konjunktiv
Plusquamperfekt Konjunktiv
Futur II Konjunktiv

Ähnlich wie bei der Zukunfts Konjunktiv, diese Zeit nicht jetzt in moderner Sprache verwendet.


Bemerkungen:

  • Die vorliegende Konjunktiv wird durch das Thema der ersten Person des Präsens eines Verbs gebildet. Jedoch für unregelmäßige Verben, wie zB. salir, die erste Person, würde steigen, während die vorliegende Konjunktiv würde und nicht * Zimmer zu gehen.
  • Die Wahl zwischen der Gegenwart und der Konjunktiv Imperfekt wird durch die Zeit des Haupt Verb des Satzes bestimmt.
  • Die Zukunft Konjunktiv wird selten in der modernen spanischen verwendet werden, und in den meisten Fällen wird es in den alten Texten, juristische Dokumente und einige feste Ausdrücke, die lo que viniere befindet.

Zeiten weiter

In Spanisch, die "Zeitkonstante" nicht formal als Englisch anerkannt. Obwohl die unvollkommene drückt eine relative Kontinuität in Bezug auf die perfekte, wird die Kontinuität des Handelns der Regel durch eine verbale Umschreibung ausgedrückt. Zum Beispiel: estoy leyendo, "ich lese". Sie können aber auch sagen sigo leyendo: "Ich bin immer noch das Lesen"; voy leyendo und ging leyendo usw.

Unregelmäßige Verben

Viele Verben dittongano thematischen Vokalen e und o jeweils in i und u, wie die Stimme des Themas ist es, den Akzent zu bekommen. Unter diesen Verben, auch genannt, um Design zu ändern, so finden wir: glaube, das "Denken", sentarse "sitzen", empezar 'start', volver "Rückkehr" und acostarse 'Schlafengehen. "

Praktisch alle Verben der dritten Konjugation, wenn sie in ihrem Thema -und- -oder- oder erfahren eine Änderung der Öffnung Vokal so dass e und o, in einigen ihrer Formen, jeweils i und u. Unter diesen Arten von Verben finden wir z. pedir 'fragen', competir 'konkurrieren' und derretirse "schmelzen".

Verben sogenannte "I-Go" hinzufügen -g- Median an den Singular Präsens der ersten Person. Diese Verben sind oft auch in anderen Formen unregelmäßig.

Verwendung von Verben

Einfache Formen und kontinuierliche Vergleich

In Spanisch, in Italienisch, gibt es keine klare Unterscheidung zwischen der einfachen Form und der "kontinuierlich", wie es der Fall für Englisch, wo "Ich weiß", ist eine Sache, "ich tue", ein anderer. In Spanisch, können hago entweder das eine oder das andere sein, während estoy haciendo gibt Betonung auf den letzteren.

Obwohl nicht so streng sind wie Englisch ist Spanisch die meisten Französisch oder Deutsch, die keine systematische Unterscheidung zwischen den beiden Konzepten haben.

Diese Bedeutung wahlweise kontinuierlich, die unter Verwendung des Endlos betont werden kann, ist es ein Merkmal der vorliegenden und unvollkommen. Das Präteritum nie diese Bedeutung auch in kontinuierlicher Form, und die Zukunft hält es nur, wenn es in kontinuierlicher Form ist.

  • ¿Qué haces? Es könnte bedeuten, "Sie tun", oder das, was du tust. "
  • ¿Qué hacías? Es könnte bedeuten, entweder "Was hast du?" dass "was Sie taten?"
  • ¿Qué Estabas haciendo? ist in der Tat eine Form weiter: "Was hast du?"
  • ¿Qué Hiciste? äquivalent zu "was hast du getan?" oder "Was hast du gemacht?"
  • ¿Qué estuviste haciendo? bedeutet: "Was haben sie gemacht?"

Man beachte, dass, da die preterite von Natur wird verwendet, um ein Ereignis als einen Anfang und ein Ende hat, und sichtbar ist, erfahren als Zusammenhang nicht die Verwendung der kontinuierlichen Form des Verbs fügt nur ein Gefühl über die Länge der Zeit, während 'ausgegeben Aktion. Spanisch in der Zukunft hat zwei Hauptformen: die Zukunft unvollkommen und dass einfach. Der Unterschied zwischen ihnen ist das Aussehen. Die Zukunft Verbindung wird durch die Kombination von "ir" plus unendlich, und manchmal sogar mit dem Zusatz von einem Verb in der "present progressive" gebildet.

  • ¿Qué vas a hacer? Ist, Letter ", was werden Sie tun?". "Was willst du tun?"
  • ¿Qué vas a estar haciendo: "Was werden Sie tun,"
  • ¿Qué Haras: "Was werden Sie tun"
  • ¿Qué: Estaras haciendo Brief. "Was werden Sie tun?".

Gegenwart und Zukunft im Vergleich

Sowohl die Gegenwart und die Zukunft kann künftigen Maßnahmen deutlicher zum Ausdruck bringen, ist es. Es gibt auch Ausdrücke, die den Sinn der Zukunft zu vermitteln.

  • Mi padre llega mañana = "Mein Vater kommt morgen"
  • Mein Vater estará llegando mañana = "Mein Vater wird morgen kommen"
  • Mein Vater geht an llegar mañana = "Mein Vater wird sich morgen arrivvare"
  • Mein Vater llegará mañana = "Mein Vater wird morgen kommen"
  • Mein Vater está up de llegar = "Mein Vater ist etwa, um anzukommen"
  • Mi padre llega ya = "Mein Vater kommt jetzt"

Wie passiert mit dem italienischen kann die Zukunftsform auch einfach ausdrücken Annahmen über die Gegenwart und die unmittelbare Zukunft:

  • ¿Qué hora es? Serán Las Tres = "Wie spät ist es?" "Sie werden die drei sein."
  • ¿Quien Lama a la puerta? Será José = "Anrufer an der Tür? Will Jose".

Das gleiche gilt für die unvollkommen und der bedingten:

  • ¿Qué hora war? Serian Las Tres = "Wie spät ist es?" "Es wäre fast drei sein."
  • ¿Quien llamaba a la puerta? Sería José = "Der Anrufer an der Tür? Es muss José haben".

Die Forschung hat gezeigt, dass Kinder lernen Spanisch Diese Verwendung der Zukunftsform, bevor Sie sie an zukünftige Ereignisse zum Ausdruck bringen. Sie werden verwendet, anstelle von anderen Konstruktion erläutert im Detail oben. In einigen Regionen von Argentinien und Uruguay, die Lautsprecher kaum nutzen die Zukunftsform für riferirisi tatsächlich vor.

In der Praxis ist die Zukunftsform des Konjunktivs ist ziemlich veraltet. Heute ist es nur im rechtlichen und zugehörige Dokumente gefunden; während in anderen Zusammenhängen, ersetzt vollständig die Form der Vergangenheit Konjunktiv.

Präteritum und unvollkommen im Vergleich

Grundlegende Bedeutung des Präteritum und das unvollkommene

Der Spanier hat zwei grundlegende Vergangenheit: Präteritum und unvollkommen. Pecisamente ist der Unterschied zwischen den beiden nicht zeitlich, sondern im Aussehen grammatische) in einer ähnlichen Weise wie die Slawistik. Jedoch wird in der spanischen Grammatik, ist herkömmlich definierten Zeiten.

Die Differenz zwischen dem Präteritum und das unvollkommene ist oft schwierig, für die Englisch sprechen zu erreichen. Englisch hat nur ein fVergangenheitsform, auf die die Artikel kann als Hilfsverben, aber nicht in einer Weise, die genau auf das, was mit dem Spanier passiert entsprechen hinzugefügt werden.

Der Unterschied zwischen ihnen ist ähnlich wie die Unterscheidungen, die in anderen romanischen Sprachen auftreten, zum Beispiel zwischen limparfait und passé simple / passé composé Französisch, oder zwischen limperfetto und fernen Vergangenheit / Perfekt auf Italienisch.

Die unvollkommene stellt im Grunde eine Handlung oder einen Zustand als Kulisse und ist im Wesentlichen der Beschreibung. Keine Aktien oder erzielt wurden, und oft sogar ihren Anfang. Wie die Vergangenheit imperfective slawischen, neigt sie dazu, zu zeigen, Aktionen durchgeführt routinemäßig in der Vergangenheit, aber jetzt nicht mehr stattfinden. In diesem Fall könnten Sie "Yo jugaba", "Yo Leia" oder "Yo escribìa" sagen,

Das Präteritum stellt im Grunde eine Handlung oder Zustand als ein Ereignis, und ist im Wesentlichen Erzählung. Es stellt die Aktien oder als, gewesen ein Prinzip oder ein Ende. Dies trägt auch Ähnlichkeiten zu Perfektiv slavistischen Da diese Maßnahmen in der Regel ersichtlich, wie bei einer gegebenen Zeit hergestellt. Die entsprechenden Formen des Präteritum würde "Yo jugué", "Yo Sie" oder "Yo escribì".

Wie oben angegeben, entscheiden, ob das Präteritum verwenden oder die unvollkommene können einige Schwierigkeiten für einen englischen Sprecher präsentieren. Aber es gibt einige Themen, Schlüsselwörter und Phrasen, die Ihnen helfen zu entscheiden, ob das Verb im Präteritum oder unvollkommen konjugiert werden. Diese Ausdrücke werden wesentlich häufiger mit dem einen oder dem anderen der beiden Zeiten benötigt werden, zu bestimmen, ob eine Handlung abgeschlossen ist oder sich wiederholende oder in der Vergangenheit fort

Schlüsselwörter und Phrasen, die normalerweise mit dem Präteritum:

  • ayer
  • anteayer
  • anoche
  • während dos siglos
  • por un rato
  • el otro día
  • entonces
  • luego
  • esta mañana
  • esta tarde
  • la semana pasada
  • el mes pasado
  • el año pasado
  • hace dos días, años
  • de plötzlich
  • en 1954
  • el 25 de enero
  • während
  • muchas veces
  • veces dos, tres veces
  • tantas veces
  • varias veces
  • Nunca
  • tan bereit como
  • después que
  • desde que


Ex: Esta mañana Comi huevos y pan tostado. Heute morgen habe ich aß Eier und Toast


Schlüsselwörter und Phrasen, die normalerweise mit den unvollkommenen

  • in menudo
  • a veces
  • cada día
  • cada semana
  • cada mes
  • cada año
  • mit frecuencia
  • de vez en Cuando
  • en aquella época
  • frecuentemente
  • allgemein
  • Todas las semanas
  • todos los días
  • todo el tiempo
  • ständig
  • mientras
  • regular
  • por lo allgemeinen
  • todavía
  • ya
  • Eran Las Tres
  • Estaba nublado

Ex: Cada año mi familia iba in Puerto Rico. Ex: Jedes Jahr meine Familie ging nach Puerto Rico.

Als mit Englisch

Weitere Beispiele

Präteritum und perfekten Vergleich

Referenzrahmen umfasst die vorliegende: perfekt

Die Veranstaltung selbst weiterhin in die Gegenwart: perfekt oder Präsens

Die Aktion geht weiter in das: Mit dem perfekten oder Präsens

Wenn die Aktion begann vor kurzem und wird auch in dieser Zeit fort oder wahrscheinlich in Kürze wieder aufnehmen, dann können Sie nicht mit dem Präteritum in beiden Sprachen. Englisch verwenden wir den perfekten, oder besser noch den Konjunktiv. Auf Spanisch den perfekten, oder noch besser diese nutzen zu können,

  • In letzter Zeit habe llovido mucho / ZULETZT Llueve mucho = "Es hat geregnet / es habe geregnet in letzter Zeit viel"

Dies ist der einzige Einsatz der perfekte gemeinsamen umgangs Lateinamerika.

Dialektale Variante

Differenz zwischen dem Konjunktiv und Imperativ

Unterschied zwischen der Gegenwart und der Zukunft Konjunktiv

Der Unterschied zwischen der einfachen Vergangenheit und die Vergangenheit Vorder

Unterschied zwischen ser und estar

Haber: Ausdruck der Existenz

Haber: Verpflichtung unpersönliche

Haber: persönliche Verpflichtung

Haber: das perfekte Trainings

Nehmen

Negation

Ausdrucksformen der Bewegung

  0   0
Vorherige Artikel Gute Nacht Heute Abend
Nächster Artikel Lino Procacci

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha