Spezielle Anti-Terror-Einheit

Die Special Anti-Terror-Einheit ist eine Spezialeinheit der serbischen Anti-Terror-Polizei. Es ist in Betrieb und Taktik komplexer Maßnahmen zur Bekämpfung des Terrorismus engagiert.

Gegründet 18. Dezember 1978, ist es hochqualifizierten und ausgestattet. Er arbeitet mit dem Polizeidirektor, mit Zustimmung des Ministers des Innern.

Unternehmen

Die SAJ hat vier Teams, jeweils als A, B, C und D. A und B sind die Stoßtrupps, die sich mit der Freilassung der Geiseln, kommen in Flugzeugen und Bussen beschlagnahmt, in Gebäuden platzen und verbarrikadiert Anschlag gefährlich bewaffnete Personen und Kriminelle. C ist das Team und die Logistik bilden die Gruppe der Scharfschützen, die Gruppe zum Tauchen, die Gruppe der Ausbilder der Diensthunde, die Gruppe von Ingenieuren für Landminen und explosiven Gruppe für biologische und chemische Stoffe. Ausführung von Transaktionen A, B und C spielen eine koordinierte Anstrengung, als ein Team, in dem jeder klar definierte Aufgaben hat. D ist das Support-Team, die Menschen und Strukturen, um Terroranschlägen ausgesetzt schützt. Logistische Unterstützung durch die Gruppe von Ärzten zur Verfügung gestellt, aus der Gruppe, für die Konstruktion und Erprobung von Waffen und Munition und technische Dienstleistungen und Notfall.

Ausrüstung

  • M4
  • SIG SG 552
  • Steyr SSG 69
  • CZ 99
  • Glock 17

Waffen

Das Wappen der SAJ ist zweiköpfigen Adler, das nationale Symbol von Serbien, mit einem Schwert Durchstechen der Kopf einer Schlange. Die Mitglieder der SAJ tragen dieses Emblem auf den Kappen und Hülsen von Uniformen.

  0   0
Nächster Artikel Bernard van Orley

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha