Stephen Amidon

Stephen Amidon ist ein US-amerikanischer Schriftsteller. Er wuchs an der Ostküste der Vereinigten Staaten und studierte an der Wake Forest University in North Carolina, wo er Philosophie studierte. Er zog nach London im Jahr 1987, wo er begann seine Karriere als Kritiker schreiben Bewertungen für "The Literary Review". Kurz nach Amidon begann in der Fiktion mit der Geschichte "Echoortung", die von Ian Hamilton gewählt, um in der Sammlung Soho Square II von Bloomsbury veröffentlicht wird. Seine Essays und seine Geschichten sind in vielen Publikationen amerikanischen und britischen erschien: Er arbeitete auch als Filmkritiker für die Financial Times und Sunday Times. Er zählt derzeit zu seinen Publikationen sechs Romane und eine Sammlung von Kurzgeschichten, übersetzt und in 15 Ländern veröffentlicht.

Sein Roman The Human Capital, in Italien von Mondadori erschienen, wurde von Jonathan Yardley, Kritiker der Washington Post, als einer der 5 besten Romane des Jahres 2004 Der italienische Regisseur Paolo Virzì zog eine Verfilmung, Humankapital angegeben im Januar 2014 veröffentlicht.

Im November 2013 war er in der Jury des Internationalen Spielfilmwettbewerb der 31 th Torino Film Festival.

Works

in Italienisch:

  • Die neue Stadt, 2006,
  • Humankapital 2008
  • Sicherheit 2009
  0   0
Vorherige Artikel Persönlichkeit
Nächster Artikel Arianna Lina Jenna

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha