Stickmuster

Muster für Handstickerei

Für Handstickmuster sind vielfältig, je nach den Medien werden sie geschaffen, und abhängig von der Verwendung, was Sie tun möchten.

Insbesondere unterscheiden wir zwischen der Muster für die Stickerei freien Punkte auf die Gestaltung und das Layout der gezählten Gewindestickerei. Darüber hinaus ist es möglich, zwischen den Mustern von traditionellen und decalcabili Muster auf dem Gewebe zu unterscheiden.

Traditionelle Muster für die Stickerei freie Punkte

Für die Stickerei auf freie Stellen, Systeme bestehen aus Zeichnungen auf Papier oder einem anderen traditionellen Medien. Die Stickerin zeigt das Design auf den Stoff, um nach mehr oder weniger je nach Ihren Bedürfnissen bestickt werden. Diese letzte Operation, sehr fein, in dem Sie benötigen, um die Proportionen zwischen den verschiedenen Elementen heute wird durch die Verwendung des Systems vereinfacht) zu halten.
Um den Transfer zu machen, können Sie mehrere Methoden verwenden:

  • Transparenz, wenn Gewebe ermöglicht,
  • decalcabili mit Blättern, die Art von Schneidern verwendet comunenmente: mit Unterstützung der Tinten Seite der Folie auf das Gewebe, indem auf die Gestaltung und den Proben mit einer Spitze all Schemas
  • decalcabili mit Bleistiften, auch bei der Anpassung verwendet
  • mit dem Verfahren der Verstäuben: mit einem Stempel, produzieren wir viele kleine Löcher auf dem Diagramm in Übereinstimmung mit den Linien des Musters und dann das Muster gebohrt stützt sich auf dem Gewebe und auf Pinholes übertragbar Bleistift oder einem speziellen Farbpulver geleitet.

Decalcabili Muster für Stickerei freie Punkte

Immer für die Stickerei freie Punkte existieren auf dem Markt, bei Fachzeitschriften und Stickereihandbüchern decalcabili Muster oder Muster schon bereit, berichtete über Spezialpapiere, die nach dem Design, bereits eingefärbt, nur auf einer Seite gesetzt. Die Tinte ist eines bestimmten Typs: ist waschbar und wärmeempfindlichen. Platzieren der Seite des Papiers auf der Vorderseite des Gewebes eingefärbt, um auf der Rückseite gestickt werden und dann die Eisentemperatur auf mittel-niedrig; auf diese Weise wird die Tinte übertragen, und der Entwurf fertig ist, auf dem Gewebe zu bestickenden. Dann löst sanft das Blatt aus dem Gewebe. Nach der Stickerei, Waschen und nach Löschen der Spur. Abhängig von der Qualität der Tinte und dem Drucken kann ein Bogen einmal oder mehrmals verwendet werden.
Schwierigkeiten dieses Systems sind die Kosten, deren Größe nicht immer für die Bedürfnisse des Augenblicks, der Heißfixierung, die große Sorgfalt und Erfahrung erfordert, entsprechen; Wir müssen sehr vorsichtig sein bei der Einstellung der Papier am Tuch, weil Falten oder Verschiebungen in der Fixierstufe wäre schädlich, weil es unerwünschte Linien, um der Hitze des Eisens erzeugen würde, und vor allem Aufmerksamkeit, wenn es in der Tat zu heiß, wird die Tinte dauerhaft auf dem Set Tuch.

Muster für gezählt Gewindestickerei

Die Muster für diese Art von Stickereien haben die Besonderheit, auf Millimeterpapier erstellt werden, damit der Heft zu zählen, die Fäden abgedeckt werden und und die zu sichtbaren gelassen werden. Dies erleichtert auch die Bestimmung der letzten Takten des Stick ab dem Schema und der Kenntnis der Anzahl von Fäden in der Bindung des Gewebes.
Für Kreuzstich insbesondere existieren Systeme in Symbolen oder Farbe oder Farbe und Symbolen, in denen, durch Konvention, für jedes Quadrat der Zeichnung entspricht einem Querstickerei:

  • Diagramme Symbole sind diejenigen, die in schwarz und weiß, in der jede Farbe entspricht Schlussstickerei auf der Zeichnung ein Symbol
  • Farbsysteme sind Systeme, in denen die moderne Verwendung von Farbe auch in der Gestaltung erleichtert die Visualisierung, wie das endgültige Ergebnis und ermöglicht Austausch von Farben auf die Initiative der Stickerin. Man muß bedenken, daß die Farbe des Druck selten identisch mit der Steigung des Gewindes, und darüber hinaus, dass, wenn es so viele Farben mit nur leicht unterschiedlichen Nuancen dieser Art der Regelung ist völlig ungeeignet und verwirrend
  • Systeme sowohl Symbole in Farbe verbinden die Vorteile der Klarheit der Diagramme in schwarz und weiß mit Symbolen, die denen der Farbmuster.

Wo sind sie?

Alle diese Systeme sind leicht auf dem Markt: Es gibt Bücher über die Techniken der Stickerei, Bücher, die fast nur Muster und Zeitschriften.
Darüber hinaus ist die Gemeinschaft der Stickerinnen treffen auf dem Netz: Es gibt mehrere Websites, von gewöhnlichen Menschen oder disegnatrici und berühmte Designer, wo Sie kaufen oder kostenlos herunterladen Mustern, insbesondere für Kreuzstich.
Es gibt also bestimmte Computerprogramme, die ein Bild oder eine Fotografie der Person, können sie eine Regelung zum Kreuzstich mit der Angabe der Farben zu verwenden sein.
Besonders wertvoll und unerreichbar alte Muster für die Stickerei kostenlos Punkte der Sticker einmal: Heute ist es sehr schwer, sie zu finden, und die wenigen noch in Museen oder Privatsammlungen. Das Interesse an diesen Programmen in der Regel nicht auf eine konkrete Realisierung der Stickerei gezogen angesprochen: es ist in der Regel komplexer Zeichnungen zu anspruchsvoll für Hefter heute, sowohl in Bezug auf Zeit und in Bezug auf Kapazität.

  0   0
Vorherige Artikel Deportivo La Coruña
Nächster Artikel Wael Gomaa

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha