Sunbeam 1000 PS

Die Sunbeam 1000 PS, dass Rätsel oder The Slug war ein Rekordwagen Geschwindigkeit im Jahr 1926 von der britischen Sunbeam Car Company von Wolverhampton gebaut. Es war das erste Auto, 200 Stundenmeilen überschreiten.

Technische Merkmale

Das Auto von Jack Irving entwickelt wurde "Slug" englischen Begriff aus dem Doppelsinn, aber auch schwere shell snail, letztere ironisch auf die ursprüngliche aerodynamisches Design zugeschrieben, mit einem Körper, der das gesamte Fahrzeug umhüllt mit einem Spitznamen, dadurch Schnauze abgerundeten und einen langen Schwanz, und nach unten verjüngt.

Es wurde mit zwei Motoren V12 Sunbeam Matabele Aeroderivative 22.444 cm³ je zuvor auf schnellen Booten ausgestattet. Obwohl der Name war "1000 PS" die wirkliche Macht jedes Motors wurde bei knapp über 450 PS für eine Gesamtleistung von 900 PS geschätzt. Die Motoren wurden in Längsrichtung auf dem Rahmen angeordnet ist, eine an der Vorderseite der andere hinter dem Pilotensitz ist. Der Frontmotor wurde mit Druckluft gestartet und in Bewegung zu setzen den hinteren durch eine mechanische Kupplung, die blockiert wurde einmal die beiden Motoren synchronisiert wurden verbunden. Die Übertragung erfolgte mit einem Drei-Gang-Getriebe mit einer Welle mit zwei Zahnrädern, die die Schubkraft auf die Hinterräder über zwei Ketten übertragen verbunden. Die Speichenräder wurden Reifen 35 x 6 Zoll ausgestattet und wurden garantiert auf etwa dreieinhalb Minuten bei maximaler Geschwindigkeit zu widerstehen. Die Suspensionen wurden halb-elliptischen Blattfedern und Trommelbremsen an allen vier Rädern wurden mit Unterdruckverstärker ausgestattet.

Die Aufzeichnungen

Major Henry Segrave hatte bereits den Geschwindigkeitsrekord bei 245 km / h, den Antrieb des Sunbeam Tiger, 21. März 1926, übergeben Rekord im folgenden Monat durch den Piloten Thomas Parry. Kurz vor dem neuen Versuch 1927 Segrave war sich der Tod von Thomas Parry, der in einem Versuch, Rekord riaggiudicarsi, inzwischen wieder von Malcolm Campbell überholt wurde er durch das Brechen der Kette der Übertragung enthauptet und nicht seine Zweifel an Lösungen verstecken Techniken der HP 1000, mit dem Fahrersitz zwischen zwei großen Motoren und in der Nähe des Getriebes angeordnet, aber sie sind geeignet.

Das neue Album wurde 29. März 1927 festgelegt in Daytona Beach und erreichte eine Geschwindigkeit von 203,79 Meilen pro Stunde beträgt 327,98 km / h. Der Rekord hielt für fast ein Jahr, bevor er wieder von Malcolm Campbell geschlagen, aber Irving und Segrave nicht aufgegeben und eroberte es im Jahr 1929 mit einem neuen Auto, der Golden Arrow.

Der letzte Auftritt in der Bewegung des Autos fand in einer Demonstration auf dem britischen Schaltung von Brooklands, geringer Geschwindigkeit und mit einem einzigen Motor. Es ist derzeit in der National Motor Museum in Beaulieu gehalten, in das Museum von Sunbeam 1958 gespendet.

  0   0
Vorherige Artikel Der Hafen von Gioia Tauro
Nächster Artikel Taliesin

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha