Swollen Members

Die Swollen Members sind eine kanadische Hip-Hop-Musik-Gruppe seit 1992 aktiv.

Biographie

Die Gruppe stammt aus Vancouver und besteht aus zwei stabilen Komponenten, nämlich Madchild und durchsetzen. Ein häufiger Mitarbeiter des Duos ist Moka Only, das war auch ein festes Mitglied der Gruppe in der ersten Hälfte der 90er Jahre, und von 2002 bis 2005 Seit 2002 ist er Mitglied der Produzent Rob der Wikinger.

Die Gruppe debütierte im Jahr 1999 mit Balance. In drei Spuren Gleichgewicht beteiligt Evidence. Mit dem Re-Release von diesem Album gewann die Juno Awards. 2001 wurde er auch freigegeben Bad Dreams, Platte mit mehreren Kooperationen wie jene mit Joey Chavez and Son Doobie. Ihren nächsten Monsters in the Closet enthält eine Zusammenarbeit mit Nelly Furtado. Nach Black Magic, veröffentlicht als Duo, ohne Moka Only, kommt an die Zähne bewaffnet. Seit 2006 ist die Gruppe für die Suburban Noize Records. Mit Schönen Death Machine erreichte den dritten Platz in Kanada und auch in die Billboard 200 US.

Ausbildung

  • Madchild - 1996
  • Pravail - 1992
  • Rob the Viking - 2002
  • Moka Only - 1992-1996 und 2002-2005
  • Einfache Roc - 1996-1998
  • Zodak - 1996-1999

Auszeichnungen

  • 2001 - Die besten Rap-Aufnahme
  • 2002 - Die besten Rap-Aufnahme
  • 2003 - Rap-Einspielung des Jahres
  • 2007 - Rap-Einspielung des Jahres

Diskografie

  • 1999 - Bilanz
  • 2001 - Bad Dreams
  • 2002 - Monster in the Closet
  • 2003 - Schwer
  • 2006 - Black Magic
  • 2009 - an die Zähne bewaffnet
  • 2011 - Dagger Mouth
  • 2011 - Monsters II
  • 2011 - 1997
  • 2013 - Beautiful Death Machine
  • 2014 - Brand New Day
  0   0
Vorherige Artikel Pratt & amp; Whitney R-2800
Nächster Artikel Nichtig

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha