Syndrom 47, XYY

Syndrom 47 ist XYY- oder Syndrom Jacobs oder Y-Chromosom Disomie un'aneuploidia eterosomica, daß karyotypischen Anomalie in dem es, zusätzlich zu den X- und Y-Chromosomen typisches Kit normalen menschlichen männlichen eine überzählige Chromosom Y.

Solche Polysomie ist auf eine nicht-Disjunktion in der zweiten meiotischen Teilung der männlichen Gametogenese.

Trotz der geringen Größe des genetischen Beitrag des Y-Chromosoms, gibt es unterschiedliche Merkmale in Trägern dell'aneuploidia identifiziert. Obwohl nicht besonders homogen ist, sind sie in jedem Fall auf die Frequenz wesentlich höher als die, mit denen die gleichen Bezugszeichen sind in der allgemeinen Bevölkerung zu erhalten. Die Parteien werden auch als Super Männer. Themen können oft eine Höhe von mehr als 180 cm, leichter mentaler Retardierung. Sie können große Zähne haben oder mit großen Wurzeln, Gefäßprobleme Marfan-ähnlichen und wurde die Verbindung mit Mängeln der Lateralisaembryo vorgeschlagen haben können.

Im Gegensatz zu dem, was in der Vergangenheit vorgeschlagen, sind Testosteronspiegel normal.

Die Häufigkeit, mit der diese manifestiert sich Ploidie 1/1000 Männer.

Die historischen Fehler

Diese Krankheit ist bekannt für seine Geschichte, seit der Geburt des kriminologischen Wissenschaften, im Zuge der Theorien des Sozialdarwinismus und physiognomischen Lombrosos, um die genetischen Ursachen von kriminellen Verhaltens zu suchen wollten Sie.

Es wird oft in der Statistik als ein Beispiel für statistische Fehler, begangen bezeichnet, wenn die Studie Probe nicht ausreichend ist: in der Tat die Hypothese aufgestellt, Link XYY-Verbrechen wurde nur auf der Grundlage von Studien in den Gefängnissen durchgeführt, als gesichert, während Sie eine Probe geeigneter war es möglich, zu beobachten, wie dieses Syndrom ist eigentlich gleichmäßig in der Bevölkerung zu verbreiten, ohne Unterschied der Klasse, der Beschäftigung, der Religion, der ethnischen Zugehörigkeit.

Ein weiteres Beispiel für methodische Fehler ist das Argument, dass diese Personen können bisexuelle Tendenzen haben: es ist nötig, um zwischen Suggestibilität und Bedeutung zu differenzieren.

Neugier

Die angebliche kriminelle Tendenz der Träger dieser Anomalie wird als Ausgangspunkt der Handlung des Films The Cat Neunschwänzigen von Dario Argento verwendet.


  0   0
Vorherige Artikel Anzar
Nächster Artikel Präfekten der Provinz von Rom

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha