Tausend rote Mohnblumen

Tausend rote Mohnblumen ist ein Album Hommage an Fabrizio De André, als Doppel-CD im Jahr 2003 für die Veröffentlichung am veröffentlicht und von verschiedenen Künstlern italienischen und internationalen besucht. Der Titel des Albums nimmt die in dem Song War von Piero Fabrizio De André enthaltenen Wörtern.

Die Platte

Das Doppel-Album, das Ergebnis der Initiative der anarchistischen Zeitschrift "A" und von Marco Pandin kuratiert, ist eine Sammlung von Songs von Fabrizio De André, beenden Sie das erste Mal im Sommer 2003 in einem nicht marktgängige, denn man musste um es zu bekommen machen ein Abonnement für die Zeitschrift. Sobald alle 3000 Exemplare verfügbar wurde im Jahr 2004 mit einem anderen Layout und mit einer angehängten Broschüre von 71 Seiten wiederbelebt.

Die 37 Songs werden von Menschen noch weniger in der italienischen Musik bekannt, manchmal mit überraschenden Ergebnissen wie Originalität durchgeführt. Bemerkenswert unter anderem der Sänger Asti Lalli, Giorgio Lanyards Gitarrist und Mitarbeiter mehrfach von Fabrizio De André auch im letzten Tour und der Musiker und Musikwissenschaftler Franco Fabbri.

Spuren

CD 1

  • Judith Malina / Die Wolken
  • Marmaja / Crêuza de ma
  • Kirsch Katze gegen Big Chill mit Stefano Giaccone / Ich sah Nina Fliegen
  • Paul Capodacqua / Sterben für Ideen
  • Die Walkabouts / Desamistade
  • Stefano Maria Ricatti Ensemble / Der Fischer
  • Eire Nua / Geordie
  • Franco Fabbri / Hotel Supramonte
  • Lalli / Ave Maria
  • Roberto Bartoli / Wenn Sie in kleine Stücke schneiden
  • Sniper / Winter
  • Paul Capodacqua / A Herzpatient
  • Emiliana Veneta Sanierung / Amico fragile
  • Andrea Parodi und Bocephus King / Suzanne
  • Frontier / In meiner Stunde der Freiheit
  • Stefano Giaccone / The Ballad Helden
  • Kurkuma / Piero Krieg
  • Laborintus / Lied Mai

CD 2

  • Lino Straulino / Wille, unsere Liebe zu bitten
  • Kaufleute / Bocca di Rosa
  • Mideando String Quartet / A Judge
  • Alessio Alloy / Lied des Dieners Hirte
  • FLK / Khorakhané
  • Alexianer-Gruppe / Khorakhané
  • Bevano East / Sidun
  • Sergio und Marco Pugnalin Giaccaria / Jamin-in
  • Soledad Brothers / Fluss Sand Creek
  • Gesellschaft der Engel, nicht wo / Reihen Wolle
  • Judas 2 / 'A pittima
  • Spoon River Band / Wandering
  • Giorgio Lanyards / The Ballad Helden
  • Gang / Joan of Arc
  • The Rose Tattoo / Rimini
  • Arbe Garbe / Mary in der Werkstatt eines Tischlers
  • Die Estorio Drolo / The Fiddler Jones
  • Alberto Cesa und Cantovivo / Lied Mai
  • Stefano Santangelo / Fisherman
  0   0
Vorherige Artikel Artis Gilmore
Nächster Artikel Der Stein der Weisen

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha