Teleskopbolzen

Eine Waffe zum Teleskop-Riegel ist eine Waffe, in welcher der Verschluß um den hinteren Teil des Zylinders gewickelt. Dieser Mechanismus erlaubt es, die erforderliche Länge einer Waffe wie ein Maschinengewehr erheblich reduzieren, und ermöglicht, die Waffe um den Griff geben ein Gleichgewicht wie eine Pistole auszugleichen.

Obwohl technisch ein anderes Konzept, praktisch alle Waffen, die eine Teleskopbolzen verwenden sind Maschinengewehre, verwenden sie ein Ladegerät, das in der Haupthandgriff angeordnet ist.

Geschichte

Der erste kommerzielle Modell mit diesem Mechanismus war die Cz.23 tschechoslowakischen, Produkt zum ersten Mal im Jahr 1948. Diese Maschinenpistolen verwenden einen zylindrischen Verschluss mit einer Stange zentriert. Obwohl weit verbreitet, um die dritte Welt exportiert, die CZ 23 Serie war nicht gut im Westen bekannt.

Das berühmteste Beispiel ist zweifellos die Uzi in Israel von Uziel Gal, der durch die Tatsache, Cz 23. Die Uzi hat sich zu einer der, wenn nicht die meisten, bekannten Maschinenpistole je gemacht inspiriert wurde entwickelt. Verwenden Sie eine Verschluss Quadrat mit einem Stock verschoben relativ zu ihr. Die Uzi wurde 1948 nach einer Analyse der ersten Modelle der CZ 23 entwickelt und in Dienst gestellt im Jahre 1951.

Nach diesem erfolgreichen Beispiel wurde der Hammer wieder in vielen anderen Modellen der Maschinenpistole verwendet.

Gegenüberstellung

Wie in den Bildern gezeigt wird, das Grundkonzept Verschluss und Teleskoplader in "Halt war eine Waffe mehr kurz und kompakt zu erstellen. Diese Abbildungen veranschaulichen den MP 40, 629 mm und einem Gewicht von 3,97 kg mit einem Lauf von 248 mm, und die Uzi unter Verwendung ähnlicher Materialien und Produktionsverfahren, 470 mm, mit einem Gewicht von 3,7 kg mit einem Faß von 260 mm, einer Länge etwas grßer als die zuvor beschriebenen Waffe.

Trotz nothin ', aber eine andere Konfiguration, ist die Uzi 2,7 Unzen leichter und kürzer als 159 mm.

Proben

  • Cz 23
  • Uzi Gewehr-
  • Beretta PM12
  • Ingram MAC-10 und Ingram MAC-11
  • Auf der AERO 088
  0   0
Vorherige Artikel DKW F7

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha