Theodore I Laskaris

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Februar 12, 2016 Tobi Lemm T 0 1

Theodore I Laskaris war ein byzantinischer Kaiser. Es war Basileus von Pilgern aus der 19. März 1205 bis zu seinem Tod.

Das Reich

Weitläufig mit Alexios III Angelos Zusammenhang gründete er das Byzantinische Reich von Nicäa. In 1208 er gekrönt wurde Kaiser von Nikaia, mit der Unterstützung der Bulgaren, die Nutzen aus der kritischen Situation des lateinischen Reich auf neue Gebiete in ihr Reich zu annektieren nahm; wegen der Annexion von Bithynien, zerrissen den Lateinern, auch kam er in Konflikt mit seinem Cousin David Komnenos Kaiser von Trapezunt.

Er verbündete sich mit König Leo II Armeniens; Dank dieser Allianz, die beiden gelungen, den Angriff des Sultanats von Ikonion, einem Verbündeten der Lateiner zu widerstehen. Er versuchte, nach Konstantinopel im Jahre 1211 wieder zu erlangen, scheiterte aber. Er unterschrieb einen Frieden mit den Lateinern, zu versiegeln, die in dritter Ehe Maria, die Tochter des Regenten des lateinischen Reiches verheiratet.

Theodore ich Nicene eine Stadt mit vielen Formen von Konstantinopel und machte es zu einem politischen Zentrum, bewegte den Senat von Konstantinopel, sowie religiöse, die Übertragung der Patriarch des Reiches. Nach seinem Tod wurde er von John III Vatatzes gelungen.

Familien

Seine erste Frau,

  • Anna Comnena Angelina, im Jahre 1199 verheiratet, hatte Theodore drei Töchter und zwei Söhne starb jung:
    • Nicola Lascaris
    • John Lascaris
    • Irene Lascarina, der erste heiratete den byzantinischen General Andronicus Paleologus und nach seinem Tod John III Vatatzes;
    • Lascarina Maria, der den König von Ungarn Béla IV verheiratet;
    • Eudocia Lascarina beauftragt, Robert von Courtenay, der Anseau Cayeux, Statthalter von Kleinasien verheiratet.

Nach dem Tod von Angelina, heiratete Theodore im Jahre 1214,

  • Philippa von Armenien, Tochter von Ruben III Armeniens. Die Ehe wurde aus religiösen Gründen in 1216. Das Paar noch ein Kind war geboren für nichtig erklärt:
    • Konstantin Lascaris, der Herzog von Thrakien geworden.

Theodore heiratete seine dritte Ehe, im Jahre 1219,

  • Mary Courtenay, Tochter Kaiser Peter II von Courtenay Latein und Yolanda von Flandern, aber sie hatte keine Kinder.
  0   0
Vorherige Artikel Fentiazac
Nächster Artikel Didier Camberabero

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha