Tibetische Makaken

Die tibetische Makaken ein Primat der Meerkatzenverwandten.

Bezeichnung

Die Länge des Körpers zwischen 54 und 71 cm; das Gewicht 14 bis 17 kg für Männer und 9 bis 13 kg für Frauen. Der kurze Schwanz Messung zwischen 4 und 14 cm lang.

Die Körperfarbe ist graubraun, während der Teil der Schnauze ist unbehaarte rosa, blasser bei Frauen.

Verbreitung und Lebensraum

Die tibetische Makaken leben in Süd-China: Das Angebot umfasst die Ost-Tibet, Sichuan, Yunnan und Guangdong.

Der Lebensraum besteht aus Wäldern und der Regenwald ist die Bergwälder, bis zu einer Höhe von über 2000 m.

Biologie

Die Aktivität Tag und findet hauptsächlich auf dem Boden. Er lebt in Gruppen mit einigen Männern, eine größere Anzahl von Weibchen und Jungen. Gruppen existiert eine starre Hierarchie, sowohl bei Männern und bei Frauen.

Die Nahrung besteht hauptsächlich aus Früchten, sondern auch andere pflanzliche Lebensmittel, Insekten und kleine Wirbeltiere.

Die Trächtigkeit dauert etwa 165 Tage und endet mit der Geburt eines einzelnen Kindes. Die Farbe bei der Geburt ist dunkelgrau und die Farbe eines Erwachsenen hat etwa zwei Jahren erworben. Die Lebenserwartung in freier Wildbahn ist etwa 20 Jahre.

Unterart

Sie wissen, dass vier Unterarten dieser Makaken:

  • Tibetische Makaken thibetana
  • Tibetische Makaken esau
  • Tibetische Makaken guiahouensis
  • Tibetische Makaken huangshanensis
  0   0
Vorherige Artikel Klasse Descubierta
Nächster Artikel Varsity Blues

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha