Top of Bal

Cima del Bal, auch bekannt als Punta Gorgion Lange bekannt ist, ist ein Berg in den westlichen Seealpen, zwischen den Bergen und dem Hügel Tenibres Maddalena entfernt.

Eigenschaften

Es liegt zwischen dem italienischen und dem Französisch-Tal Sturatal Tinea, an der Hauptalpenwasserscheide.

Der Wendepunkt in diesem Bereich hat eine allgemeine Richtung von Nordwest nach Südost. Von der nahe gelegenen Festung von drei Bischöfe Wasserscheide verläuft in Ost-Süd-Ost mit einigen Schwankungen auf den Berg Pe Brun, wo der Weg wendet sich Süd-Süd-Ost; fällt Schritt Gorgias Grossa, geht es zurück zum Mount Aiga und fällt Pitch Gorgion Lange, aus dem nach oben steigt der Bal. Vom Gipfel aus die Wasserscheide verläuft in Richtung Süden, biegt dann und nimmt einen Trend auf der ganzen Südosten und erreicht mehrere Peaks Sekundär unbenannte und erreichte schließlich den Berg aus Eisen.

Die Französisch Seite ist durch eine konstante Steigung und nicht übertrieben wird, während die italienische Seite ist von steilen Klippen und steil aus. Eine speroncino Sekundär absteigend vom Gipfel nach Osten, Süden und schloss das Becken, wo der See Gorgion Zusammen. Es erklommen zufolge den Gipfel Zweig, Norden und Süden, zwei Sporen. Im Norden ist der Anteil in 2780, zweigt nach Osten Sporn dem zufolge die Festung Reis, und schließt das Nordbecken des Lago Gorgion Lang; Süden, aus der Nähe des pas de Morgon zweigt Französisch Gebiet Ansporn, die, nach dem Passieren der Pass Aufstieg an die Cime de Morgon, und unten, um das kleine Tal du Pra.

Aus geologischer Sicht besteht es hauptsächlich aus Gneis und Migmatite biotitic stark verwandelt und lokal milonitizzati; entstehen lokal Bands Myloniten Alter ist sehr unterschiedlich.

Auf dem Papier IGC 1: 25.000 der Name als Top of Bal aufgeführt; Kartographie IGM wird stattdessen als Punta Gorgion Zusammen gemeldet. Das Papier IGC 1: 50.000 zeigt den Namen Punta Gorgion, während der Französisch-Mapping zeigt den Namen Mont Bal. Die Aktie ist in 2831 m auf italienischen Karten, 2830m der Französisch angezeigt.

Der Name kommt von der Wurzel vor, Indo Bal BAL = Fels Höhe. Der Name leitet sich vom lateinischen Gorgion Gurges = Wirbel, Wirbel, rauschenden Bach, tief, tief, die wiederum von der Wurzel vor, Indo Auto = Stein, Fels, Prominenz.

Aufstieg zum Gipfel

Der normale Weg ist auf der Nord-Ost entwickelt, aus dem Sie den Gipfel für eine Route wie ein Ausflug auf leicht Schmutz und Stein erreichen.

Eine interessante Möglichkeit, Zugriff auf die South Ridge ist eine Reiseroute von Kletterschwierigkeits PD, mit Durchgängen in den Felsen bis zu II +.

  0   0
Nächster Artikel Barrister

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha