Tourismus Plymouth

Tourismus hat die von der Plymouth von 1982 bis 1987 produziert dreitürige Sportcoupé Auto stammte aus Plymouth Horizon.

Geschichte

Das Modell wurde im Modelljahr 1983 geboren, nachdem der Plymouth TC3 wurde in Plymouth Turismo umbenannt. In den ersten drei Monaten, in denen für den Handel, Tourismus einen Volkswagen Motorvierzylinder 1,7 l Verschiebeeinheit entwickelt 63 PS eingebaut hatte. Anschließend wurde dieser Motor durch einen Peugeot Motorvierzylinder-1,6-L, die 64 PS entwickelt ersetzt. Unter den Optionen wurde stattdessen ein Vierzylinder-Motor entsprechend 2,2 l-Einheit Entwicklung, je nach Ausführung, 95 PS oder 101 PS.

Im Modelljahr 1984 Tourismus war das Thema ein Facelift, die die Front, wo sie die Doppelscheinwerfer installiert wurden. Darüber hinaus haben sie die Motorhaube und Hecksäulen, die breiter wurde geändert wurden. Bei dieser Gelegenheit wurde jedoch auch gesteigert Motoren, deren Leistung wurde auf einige Pferde, und wurde durch die Länge des Fahrzeugs, die von 4,387 mm bis 4,440 mm war erhöht.

Im Modelljahr 1985 wuchs das von der stärksten Version des 2,2 l Motor erzeugte PS bis 112 PS. Darüber hinaus wurde das Modell mit einem Spoiler vorn und Seitenschweller ausgestattet. Im Jahr 1985 und im Jahr 1986 wurde der Bau zur Verfügung Duster, der einen Heckspoiler, eine Sonderausstattung, die speziellen Sitzbezüge und Sporträder im 13-Zoll-Stahl enthalten.

Die Produktion wurde im Sommer 1987 nach 204.000 Einheiten produziert.

Weitere Projekte

Weitere Projekte

  • Commons
  •  Commons bietet Bilder oder andere Dateien auf Reisen Plymouth
  0   0
Vorherige Artikel Simone Tomassini
Nächster Artikel Daniel Goddard

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha