Tracy Spiridakos

Tracy Spiridakos ist eine kanadische Schauspielerin. Er erscheint in zahlreichen TV-Serien und Filme kanadischen und amerikanischen. Es ist besonders für ihre Rolle als Charlotte "Charlie" Matheson Revolution in der Sendung des Fernsehsenders NBC bekannt.

Werdegang

Tracy war in Winnipeg, Kanada geboren, aus der griechischen Eltern, George und Anastasia Spiridakos, der eine ristorante.Ha laufen zwei Brüder. Kehrte die Familie nach Griechenland, in der Ortschaft von Skala, in der Nähe von Sparta, als sie vier Jahre alt war, nach Kanada zu fünf Jahre später zurück. Tracy identifiziert viel mit der Kultur und Bräuche von Griechenland.


Spiridakos hat verschiedene Rollen spielte, als er in der High School, dann fahren Sie am Actors Training Centre of Manitoba zu studieren. Sie absolvierte Oak Park High School in Winnipeg. Spiridakos zog dann nach Vancouver im Jahr 2007 auf eine Schauspielkarriere zu verfolgen. Er fuhr fort, im Fernsehen mit wiederkehrenden Rollen in mehreren TV-Serien wie Bionic Woman, Supernatural, The L Word, Hellcats, Psych, Being Human und Goblin zu arbeiten.

Im Jahr 2009 gewann er den Preis für Teletoon Kanada spielte die Rolle der fünfzehn Becky Richards in Reihe Majority Rules!. Seine erste große Film Planet der Affen: Prevolution im Jahr 2011. Im Jahr 2012 kommt Spiridakos von NBC für eine Hauptrolle in der Serie Revolution als Charlie Matheson, auf die menschliche Überleben nach technologischen Apokalypse konzentrierte sich entschieden. Tracy hat den Piloten in Atlanta erschossen, und dann weiter die Dreharbeiten in Wilmington, North Carolina.

Filmographie

  0   0
Vorherige Artikel Tullio Gramantieri
Nächster Artikel Dicco

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha