Transformers

)

Die Transformatoren sind Cartoons / Anime zu den Transformers-Saga gehören, das Ergebnis einer Co-Produktion von den USA und Japan, seit 1984 veröffentlicht Im Folgenden sind die wichtigsten Serie in chronologischer Reihenfolge.

Transformers - Season 1 und 2

In der ersten, eine historische Serie, in Italien als Transformers bekannt im Jahr 1984, präsentiert zwei Gruppen von Roboter-Gegner: die erste, die Autobots, wird von Kommandant führte; der zweite, der Distructor, durch Megatron befohlen. Nach der Entscheidung des Optimus Prime auf die Suche nach einer Energiequelle, die den Heimatplaneten der Transformers beleben können, Cybertron, das Szenario des Krieges, der Millionen von Jahren tobte und ihre Planeten bewegt sich auf der Erde zu zerstören. Der Transformator Autobots stürzen mit ihrem Raumschiff Arche auf der Erde, nach einer Kollision im Raum mit den Decepticons. Der Rückgang des Raumschiffs dauert ca. 4 Millionen Jahre vor der Zeitachse, die Transformer bleiben in einem Zustand der verschobenen Animation, bis 1984, als die Ausbruch eines Vulkans in der Nähe der Raumschiff bringt sie zurück, so dass der Kampf zwischen den Autobots und Decepticons erneut. Die erste Staffel besteht aus 16 Episoden, während der zweiten von 49 zusammengesetzt ist.

Vor diesem Hintergrund beginnt die Saga genannte "Generation 1" der Transformers auf der Erde.

Die Transformers: The Movie

Erste US-Spielfilm der Transformers, zwischen dem zweiten und dritten Staffel eingestellt. Wir schreiben das Jahr 2005 und der Krieg zwischen den Autobots und Decepticons, auf die Erde kam vor etwa 20 Jahren, geht weiter: die Decepticons wurden vom Planeten angetrieben behielt aber die Kontrolle über die Heimatplaneten der Transformers, Cybertron, während die zwei Monde dass sie die Autobots erobert wurden. Auf dem Weg zu Beginn sehen wir den Tod von den Führern der beiden Fraktionen: Commander stirbt aufgrund von schweren Verletzungen, aber es geschafft, die Matrix der Kontrolle ultra Magnus passieren, während Megatron, schwer beschädigt, wird von Astrum, einer seiner Soldaten in den Raum geworfen immer tückisch und verräterisch, und verwandelte sich in Galvatron von Unicron. Anschließend wird die Matrix der Führung, Hot Rod, der Leiter der Autobots wird Rodimus Prime rufen wurde übergeben. Nach der Schlacht mit Unicron, stellt Rodimus Prime Frieden auf Cybertron, während der Kopf von Unicron, tot, dreht sich um Cybertron als neuen Satelliten.

Transformers: Scramble Stadt

Wie der amerikanische Spielfilm The Transformers: The Movie war spät kommen, um Japan, die Japaner haben auch sie ein Merkmal von weniger als einer halben Stunde, die im Zusammenhang mit dem dritten setzen die ersten beiden Staffeln. Auf den ersten OAV ist eine Zusammenfassung der ersten beiden Sätze und die Einführung mit einigen wichtigen Auseinandersetzungen zwischen den großen Roboterbaukasten als Superion, Menasor, Bruticus, Devastator und Defensor, während wir einige kurze Blicke Ultra Magnus, Wächter und Trypticon.

Die Handlung erzählt die Konstruktion von den Autobots, mit der Hilfe von Menschen, einer mobilen Basis im Berg versteckt. Megatron misstrauisch niedrige Wahlbeteiligung Autobots in der Umgebung, um Memor Jena und andere zu senden, um die Gegend zu besichtigen. Kurz nach Jena zu der durch das Radar der Decepticons angegebenen Punkt bekam, starten Sie eine enorme Energie von unter dem Berg kommen fühlen, die Autobots erkennen, es und beginnen den Kampf aber Ratbat in der Lage, in die geheime Basis eingeben. Nicht lange Megatron schickt Astrum zusammen mit Constructicons zerstören Scramble City. Befehlshaber auf dem Radar Intercept die Absichten Distructors und greift.

Zunächst Devastator die Oberhand, aber ultra Magnus schickt Hilfe der Kommandant Aerialbots Putting Rückzug alle Decepticons. Zurück im Basis Megatron, Flüche Astrum wieder und zeigt ihm seine Geheimwaffe, um die Autobots zu stoppen, dh Stunticons.

Transformers - Staffel 3

Die Serie geht nicht weit abweichen von den ersten beiden und wird im Jahr 2006 ein Jahr nach der Transformers gesetzt,: The Movie. Die Decepticons sind jetzt auf dem Planeten Charr, wo sie im ständigen Kampf miteinander um die Macht zu leben beschränkt. Cybertron ist nun ein Planet reich wohlhabenden und zunehmend einflussreichen, zusammen mit der Erde, in der Galaktischen Föderation. All diese Erfolge jedoch nicht gerne Quintessenziani, die zu den Decepticons verbündet sind, und versprach ihnen im Austausch für die Zerstörung von Energon Autobots. In den Abschluss der Serie werden wir die Rückkehr von Optimus Prime und die Allianz zwischen den drei Rennen vor dem Feind zu sehen, um die Epidemie des Hasses, der durch Sporen von einem Arzt ohne Skrupel zu verbreiten, die Rache Verwundung seiner Tochter in den Händen von den Decepticons wollte verursacht besiegen .

Transformers: The Rebirth

Amerikanischen Autoren nach dem Ende der dritten Reihe haben eine vierte Mini-Serie, bestehend aus nur drei Episoden vorgestellt:

  • Die Wiedergeburt, Teil 1
  • Die Wiedergeburt, Teil 2
  • Die Wiedergeburt, Teil 3

dass sie nichts mit den Japanern nach der dritten Staffel zu tun. Die Serie handelt von der Idee einer Fusion zwischen organischen Wesen, oder menschliche Nebulans kybernetisch verändert, und Transformatoren. Die biologische Wesen konnten zeitweise kommen Sie mit den Transformatoren und wirken wie ein einziges Wesen, zusätzliche Energie Roboter oder stärkere Waffen. In den Marvel Comics Nebulans sie in der Kontinuität in einer anderen Weise als der Karton in der gesamten regulären Reihe angeordnet sind, immer in einer Mini-Serie von vier Volumina, aber ihre Charaktere werden zu sehen sein, bis zur letzten Register der Comics. Die Idee hat sich auch in den Folgecomicgeschichten des IDW Publishing, wo Technologie ermöglicht Schulleiter zu einer geheimen Organisation, die Dutzende von Klonen dell'autorobot Sunstreaker von Menschen gesteuert zu erstellen verwendet. Dies ist die Serie, die die G1-Stetigkeit, in der Tat war es nach einer fünften Gruppe von G1 nur durch Episoden der vergangenen Saisons und Funktion in 5 Teile unterteilt geschaffen, sondern machte abschließend.

Transformers: Die Direktoren

Japanische Serie besteht aus 35 Episoden und nach dem dritten Satz, der wegen der US-Serie Transformers nicht berücksichtigt werden: die Wiedergeburt. Wird in Italien als neuer Transformers ausgestrahlt, aber im Gegensatz zu der vorherigen Serie anstelle der organischen Wesen wurden eingeführt, die Direktoren, Roboter von der Größe eines Menschen, der von ihren Fahrzeugen zu fahren, und schalten Sie in den Köpfen Formen von Roboterfahrzeugen, steuern Sie sie direkt. Piloten können Körper auszutauschen, wodurch sich die Kombination von ihrer körperlichen und geistigen Eigenschaften. Diese Transformatoren Flüchtigen auch telepathischen und telekinetische entwickelt. Diese werden dann die Targetmaster anzuschließen, Transformatoren, deren Begleiter geworden Waffen und viele andere Roboter in früheren Serie erschienen. Es sollte betont werden, dass in der Headmasters machen kurzen Auftritten mehrere Zeichen des ersten Transformers-Reihe, deren Schicksal ungewiss nach dem Film, so dass die Kontinuität in der japanischen können noch aktiv berücksichtigt werden. Vom Headmasters auf dem japanischen Kontinuität entwickelt sich völlig unabhängig, sind wir mit anderen Boxen, die beide mit Comics fortfahren.

Der Begriff "Direktor" wird auch in der nächsten Serie Transformers Animation, mit einer anderen Bedeutung wieder, in diesem Fall eine Antriebs Direktor ist eine Vorrichtung in der Form des Kopfes, die nach dem Entfernen der Kopf in der Lage, an den Körper eines Roboters zu verbinden, ist Original, um so die Kontrolle über diesen Körper von der Person, die die Einheiten Schulleiter kontrolliert.

Transformers: Super-Gott Masterforce

Diese Serie wurde in Italien im Jahr 1991 mit dem Namen der Pretenders, den Namen auf der Verpackung des Spielzeuglinie von GiG verteilt ausgestrahlt, bestehend aus 42 Episoden, in Italien ist es nur 30. In dieser Reihe übertragen wir die Einführung der japanischen Versionen von Pretenders Cybertrons, der Powermaster von Direktoren Junioren; die autorobots Cybertrons aufgerufen, während Distructors Destrons aufgerufen werden. Der Protagonist, der die meisten anderen gerne in dieser Serie ist ein Mensch, hat die Macht über die Armbänder, um den leblosen Körper eines Roboters identisch mit dem Befehlshaber der ersten beiden Staffeln kommen, aber das ist wirklich nicht der Befehlshaber wussten wir, aber ein Roboter-Klon, dass in der ursprünglichen Version heißt "Jinrai" blieb auf der Erde nur für den Fall einige Destrons war wieder aufgetaucht. Von Metalhawk durchgeführt, die Pretenders leben unter den Menschen, indem sie ihre Befugnisse, um menschliche Gestalt annehmen und mischen sich unter den Menschen. Die Wartezeit von Cybertrons wurde belohnt: Die Destron Pretenders bald erscheinen, von einer geheimnisvollen Kraft angetrieben genannt Teufel Z. Die Cybertrons und Destrons erhöhen ihre Truppen, rekrutieren Menschen, die Junior Direktoren und Godmasters geworden. Es sei darauf hingewiesen, dass viele Fans haben die Direktoren der grundlegenden Menschen als Facemasters umbenannt, weil sie in der Tat nur bildete das Gesicht des Roboters, während das Cockpit wurde der Rest des Kopfes ist; Allerdings sind diese Elemente als Direktoren eingestuft, weil das Modell der Go-Shooter und seine Gefährten enthalten eine vereinfachte Umwandlung in vollen Kopf.

Transformers: Victory

Zusammengesetzt aus 36 Episoden, aber noch nie in Italien ausgestrahlt wurde, in dieser Serie sehen wir das Aussehen der neuen Super-Gott Ginrai, die jetzt das Leben durch einen Prozess klar gewonnen hat, nach links auf die Imagination des Betrachters; aber für eine ernsthafte Wunde aufgrund eines Angriffs Destron empfangen wird, wird es zum Sieg Leo umgewandelt wird, in der Lage, in die Strahl Cybertronian und mechanischen Löwen zu verwandeln. Es scheint immer noch eine weitere Gruppe von Autobots, die Brainmasters, die den combainer Caesar Road und Victory Saber gehören; Letztere hat Abmessungen zunächst Mensch und Roboter Form, aber mit seinem riesigen Luftschiff wird Roboters mittelständische Basisverteidigung; Verschmelzung mit ihm schließlich zum Star Saber, der neue Leiter des vorletzten und G1-Stetigkeit; Vereinigung mit Victory Leo wird Victory Saber zu schaffen, die es ihm ermöglichen, die Destron Fraktion, die führt nun den Kopf Deszaras / Deathsaurus und Breastforce Gruppe, deren Mitglieder haben die Möglichkeit, von seiner Brust eine Drohne ausgeben besiegen katzenartige Form, deren Natur wird in den Helm der Gegenleistung Master reflektiert und kann in Einheiten Target umgewandelt werden. Die Gruppe besteht ebenfalls aus Breastforce eine combainer Liokaiser sagte. Weitere Elemente sind die Autobot Multiforce und MICRO.

Transformers: Zone

Wie oben, hat diese Serie noch nie in Italien ausgestrahlt wurde, und ist darüber hinaus berühmt dafür, einer einzigen Folge, in dem es erscheint, aber die letzte Anführer der Autobots in dieser Kontinuität, zusammengesetzt, dass Dai Atlas, zusammen mit seinem Lands Sonic Bomber und Roadfire Gruppe Powered Masters; seltsam Gegner Destron sind nicht neu, sondern werden von praktisch combainers / Gestalt des G1 und dem neu skaliert Schwarz Zarak und Trypticon von General Overlord geboten werden. Die Episode endet mit dem Ablauf der Eingabe autobot von Victory Saber Dai Atlas.

Transformers G2 - Season 1 und 2

Serie, die wiederum ist die Zusammenarbeit zwischen den USA und Japan, wurde zwischen 1993 und 1995 ausgestrahlt wird, hat es noch nie in Italien ausgestrahlt. Die Serie ist in zwei Jahreszeiten, die erste, bestehend aus 13 Episoden unterteilt, während die zweite von 39. Die Folgen sind die gleichen wie Transformers, aber anders als der Original-Serie stellt diese Merkmale in der Computergrafik.

Beast Wars

Der Krieg der Tiere war ein Revolutionär in der Geschichte der Transformers-Reihe, nicht nur für seine radikale Veränderung in der Animation, sondern auch für das Vorhandensein der Zeichen, die in der Tat, stellen neue Einnahmen.

Die Serie wurde komplett in CG 1996-1999 von der kanadischen Firma Mainframe durch Kenner, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Lizenznehmer von Waren und Produzent aller Spielzeuge von Transformatoren für den westlichen Markt abgeleitet Auftrag erstellt. Die Zeichen nicht mehr Landfahrzeuge drehen, um Roboter, aber vom Tier auf den Roboter. Das ist etwas völlig Neues in der Panorama der Transformatoren und die Idee wurde mit viel Begeisterung von den Fans erfüllt.

Die Autobots und Decepticons werden von Maximal und Predacon ersetzt.

Beast Wars II

Klassische Zeichentrickserie in Japan gegründet, um die Erwartungen zwischen der ersten und der zweiten Staffel von "Beast Wars" geschaffen zu erfüllen. In dieser Serie finden Sie neue und charismatische Zeichen wie Lio Convoy Anführer der Gruppe "Cybertron" und Galvatron, Leiter der Gruppe "Destron". Viele der Charaktere in der Serie Beast Wars haben nur die Version Modells in BW 2 und seine Fortsetzung BWNEO sind oft in der Show mit einer neuen Farbe des ursprünglichen Modells integriert. Lion Convoy in Gefahr - Beast Wars II Movie-Ausgabe: Da diese Serie ist in einem Spielfilm von 50 Minuten mit dem Titel Transformers gemacht!

Beast Wars Neo

Klassische Zeichentrickserie in Japan erstellt, die das Ergebnis der Beast Wars 2. In dieser Reihe sehen wir, neue Charaktere, wie zB Big Convoy Anführer der Gruppe "Cybertron" und Magmatron, Leiter der Gruppe "Destron", die hat sein scheint Merkmal, dass sie einen Kombinierer oder, hilfsweise Modus wird von drei Dinosaurier, die miteinander kombiniert werden zusammengesetzt, während einzeln in Luft, Wasser und Land zu dominieren. Viele der Charaktere in der Serie Beast Wars haben nur die Version Modell, in dieser Show sind oft mit einer neuen Farbe als das ursprüngliche Modell integriert.

Beast Machines

CG-Serie, kommt als die direkte Fortsetzung des Krieges der Tiere, auf Cybertron gesetzt. Tatsächlich Beast Wars Maximal sieht den Triumph und zum Heimatplaneten der Transformers und brachte Megatron Gefangener.

Trotz Wiederholung fünf Zeichen der Original-Serie, sie wurden überarbeitet und haben neue Wege Tieren; in der Praxis ihre Tiergestalt ist enger an sich, sondern eine Mischung aus organischen und Roboterteile. Die in der Serie vorgestellten Gruppen sind die "Maximal" von Optimus Primal und "Vehicons" von Megatron LED LED. Letzteres hat den gleichen Tier Form, die er am Ende der dritten Reihe Beast Wars hatten, aber versuchen Sie mehrere Male die Beseitigung der Tier Rüstung zu bekommen und zurück zu der alten Form der Robotik. Der einzige Überlebende ist Predacon Punginator, aber Megatron in einen Vehicon benannt Thrust ändern. Auch zwei der drei Serien Maximals ursprünglichen, Rhinox und Grifo, wieder als Vehicons: die erste hat es absichtlich gemacht werden, die zweite, weil es von Megatron gezwungen.

In Italien wurden die Episoden nie im Fernsehen übertragen. Seit 2007 haben wir uns auf den Verkauf zweier Box DVDs, caduno, alle 13 Episoden der Saison gesetzt.

Transformers: Robots in Disguise

Robots in Disguise-Serie ist formal in eine neue Kontinuität. Mit 39 Folgen, nach dem Erfolg der Transformers Beast Wars wieder auf in Fahrzeuge drehen und die Serie ist zurück in der klassischen japanischen Animation. Als eine weitere Bestätigung für die Rückkehr in die klassische Serie, die Namen der Charaktere ähneln denen Historiker.

Die beiden Seiten sind die Autobots und Decepticons genannt. Die beiden Kommandanten sind Optimus Prime und Megatron sind.

Man beachte, dass obwohl diese beiden Transformatoren haben den gleichen Namen der historischen Werte der ersten Generation, sind nicht die gleichen. Darüber hinaus diese Roboter gegeneinander kämpfen nur aus dem Grund, der Herrschaft des Predacon und Decepticons auf den Menschen.

Wie in Beast Wars, sind die Predacon sympathischste Protagonisten, da in der Regel tiefer gehende Charakterisierung und witzigsten Gags in, auch wenn zwischen den Autobots keinen Mangel lustige Szenen, vor allem mit seitlichen Brand, einer der drei Brüder, die die Autobots Angewohnheit, die in der Liebe mit jedem roten Sportwagen er sieht, haben Maschinen oft eine Pilot ein Mädchen namens Kelly, die in jeder Episode findet sich in Auseinandersetzungen Autobots, Decepticons und Predacons beteiligt. - The Movie Robots in Disguise: Die Serie wurde in ein Spielfilm von 120 Minuten mit dem Titel Transformers gemacht.

Unicron Trilogie

Armada, Energon und Cybertron: Mit der Ankunft der neuen Kollektionen von Modell der Hasbro wurden in Japan über die TV-Serie in Auftrag gegeben.

Transformers: Armada

Transformers Armada stellt eine dritte Art von Roboter, der Minicon; geringerer Vetter von Autobots und Decepticons, etwa so groß wie Menschen, die Minicon hide in Ihrem Körper immense Kraftreserven, und dies wird in den Konflikt zwischen den beiden Fraktionen katapultieren; Jeder Transformator kann auf eine normale Größe Minicon Entriegelung Waffen und verborgenen Kräfte, ähnlich dem, was mit Target in einigen früheren Serien und Comics auf die ursprüngliche Kontinuität im Zusammenhang gesehen, passiert zu verbinden. Aus der Sammlung Armada wurde in ein PS2-Spiel gemacht, einfach Transformers genannt.

Die Anzahl der Autobots und in diese Reihe vorhanden Decepticons ist ziemlich niedrig, zu Gunsten von etwa zwanzig / dreißig Minicon. Am Ende der Geschichte scheint sogar die ungeheuerliche Unicron, eine Art "Gott der Zerstörung" die Größe eines Mond Absicht zu zerstören indiscrinatamente alle Transformers. Der Name des Charakters und der Charakter-Designs sind auf seinen Namensvetter auf der Basis vor 15 Jahren erschien in dem Animationsfilm von Generation 1 und verwandte Marvel Comics.

Transformers: Energon

Transformers Energon ist 10 Jahre nach der Schlacht gegen Unicron und zeigt den Planeten Cybertron zurück zu seiner Pracht eingestellt, während die Autobots Wiederaufbau ihrer Heimat und suchen die Energon in der Galaxie Gründungsbergbaustädten. Der Klebstoff, vereinigte sie war Megatron, verschwand in den Eingeweiden der Unicron: Die Decepticons werden nun auf eine Gelegenheit warten auf Erlösung, die aber offenbar nicht sofort zurückgetreten. Der Verschlinger der Welten ist in der Tat überlebt, und durch eine Kreatur namens Alpha Q rekrutiert Decepticons Unordnung als Scorponok und aktualisieren ihre Reihen mit Terrorcons um die Energon zu liefern; so können Sie voll aktiv zurückzukehren. Für seinen Teil, hat Megatron verschwendet 10 Jahre vegetieren: es hat ein wenig "von der Stärke und der Befugnisse der Unicron absorbiert zusätzlich die Kontrolle über einen der Abschnitte, die sich einen neuen Körper für ihn gebaut; bei seiner Rückkehr Auftakt zum Showdown mit seinem ehemaligen Soldaten Scorponok. Die Autobots, die von Menschen und Omnicon gestützte widersetzen, auf 2 Seiten in einem neuen Krieg; um die Decepticons von Unicron verstärkt zu durchkreuzen, Prime erhält von Primus den Funken der Kombination, so dass Paare Autobot zu größeren und leistungsfähiger Transformator zusammenzuführen. Die Geschichte wird sehen eine zweite Zerstörung von Unicron, die Vernichtung seines Lebensfunken und den Tod von Megatron und Starscream.

Der Abschied von der Handzeichnung der Armada, Energon konzentriert sich auf CG-Modelle Transformator, so dass traditionelle Animation und menschliche Landschaften.

Transformers: Cybertron

Während Transformers Armada Transformers Energon und wurden in Amerika entwickelt und hergestellt in Japan, ist Transformers Cybertron eine Kreatur aller japanischen wie die Linie; Armada und Energon sind Geschöpfe der Hasbro, dann von Takara in Micron Legend und Superlink übersetzt. Cybertron wurde nach der Einfuhr der Modelle des Galaxy Linienkraft geboren, um die an die Originalstücke und der üblichen ricolorazioni hinzugefügt wurden.

Galaxy Force wird von der Kontinuität Micron Legend / Superlink getrennt, um die Autobots in einem Wettlauf gegen die Zeit und die Decepticons zu starten; Ziel 4 Tasten, die Cyber ​​Planet-Schlüssel, die zur Aktivierung verborgenen Kräfte, sondern auch einen Mechanismus namens Omega sperren, dass Primus wird aus seinem Dornröschenschlaf zu wecken zu aktivieren; der Vater der Formwandler Roboter ist das einzige Wesen mit der Macht, ein schwarzes Loch, das Saugen wird alle Himmelskörper der Schöpfung zu schließen. Die Schlüssel wurden von dem ersten Transformator auf vier verschiedenen Planeten versteckt: Erde, Jungle Planet, Planet Geschwindigkeit und Riesen Planet; Megatron, schien von dem Schwarzen Loch irgendwie, wie immer behindern Prime & amp; Unternehmen, nur um die üblichen Reihenfolge tun: zerfiel und reduzierte zu Staub! Beachten Sie die Anwesenheit von vielen Zeichen in Galaxy Force mit dem Namen mit der Endung "Convoy".

Übersetzung und Umsetzung in Transformers Cybertron, versuchen, auf dem Grundstück Kontinuität wiederherzustellen, haben stark verändert die Struktur Widersprüchen und Lücken in der Geschichte:

  • Transformers noch nie auf der Erde ist;
  • Hot Shot ist wieder junge Armada, mit einem Blick, ähnelt der von Hot Rod, mit Ausnahme der Farben; so sehr, dass es eine Version Takara Spielzeug orange-rot und mehr wie sein Vorfahr hergestellt
  • Armada Red Alert, ein Arzt, verschwand Energon, erscheint hier mit einigen leichten Strukturwandel; das japanische Modell in Wahrheit sind aufgerufen Micron Legend Ratchet und Galaxy Force Erste Hilfe
  • Nitro Convoy von Velocitron zum Zeitpunkt des Werdens Override der Geschwindigkeit Planet, ging von Mann zu Frau
  • Transformers weiß nicht, Minicon, deren Ursprünge im Giant Planet verbunden
  • das schwarze Loch wurde bis zum Ende eines Sterns nach dem Weggang von Unicron geboren verursacht trotz der Beendigung des Energon hat Verständnis dafür, dass das Problem behoben wurde
  • Megatron aus dem schwarzen Loch durch den Bau eines neuen Körpers mit den Stücken von Unicron auferstanden
  • Starscream, der bis dahin in Armada und Energon starb, verlieren den eigenständigen Charakter der ersten und der zweiten gehorsam zu den Ursprüngen zurückzukehren G1, Plotten hinter
  • von Rodimus Prime / Rodimus Convoy Convoy von G1 ist zu einem Synonym für Prime, oder zumindest der Optimus; enthält die Liste G1 Optimus Prime / Convoy G1, G1 Rodimus Prime / G1 Rodimus Convoy, BW Optimus Primal / Beast Convoy, CR Brand Convoy / RID Optimus Prime, Armada Optimus Prime / Convoy Micron Legend, Energon Optimus Prime / Convoy Superlink Grand, Energon Rodimus / Superlink Rodimus Convoy; zu diesen hinzugefügt sind die Köpfe der fünf Planeten Geschichte
    • Galaxy Convoy / Optimus Prime
    • Live Convoy / Evac
    • Flamme Convoy / Scourge
    • Nitro Convoy / Override
    • Megalo Convoy / Metroplex

Die Animation ist noch in CG für den Roboter, aber es ist viel mehr Flüssigkeit.

Transformers Animated

Transformers Animated ist eine neue Serie, im Gegensatz zu den neuesten Produktionen der Franchise gestaltet, mit 2D-Animation und Zeichen weniger realistisch: zum Beispiel während der Transformationen viele Details der Fahrzeuge verschwinden in Roboter-Versionen, und wie sie zu sprechen, die Fahrzeuge scheinen die extravagant zu biegen seinen Körper.

Die Handlung betrifft eine Gruppe von fünf Autobots, der von Megatron nach dem Auffinden der Allspark angegriffen werden. Starscream Megatron verrät, mit dem Ziel, seinen Platz zu nehmen, aber scheitert. Die Autobots landen auf der Erde, in einem Detroit einer nicht allzu fernen Zukunft, in der Freundschaft ziehen Sie mit Sari, ein Mädchen. Ein elektronischer Schlüssel, der Sari seinen Hals ist in Kontakt mit dem Allspark, und erwarb die Befugnisse und so zu der Lage, beispielsweise Transformatoren Tod zu retten, aber nicht nur. Die wichtigsten Shows auf eine "werden" zu besitzen, manchmal Schritte unabhängig. Sari Vater ist Wissenschaftler und hält das einige Teile des Körpers von Megatron hat, dass, fand durch das Studium ihnen verborgen. Der Geist von Megatron reaktiviert und täuscht ein Mann, um ihre Maschinen zu nutzen, die darauf warten, mit dem Wiederaufbau eigenen Körper, und lassen Sie ihn nicht ihre Existenz auf die Autobots zu offenbaren.

Transformers: Prime

Zeichentrickserie komplett in der Computergrafik aus den Vereinigten Staaten, und übermittelt durch Channel-Hub Netzwerk. Die Mini-Serie, bestehend aus 5 Folgen, in der USA Er hat einen bescheidenen Erfolg hatte, so dass die erste und die zweite Saison von 21 Folgen die erste 26 und die zweite zusammengesetzt, um zu bestätigen. Ab 11. September 2011 wird die Serie auf Italien 1 mit der Frequenz in den Tagen Samstag und Sonntag ausgestrahlt und dauert 22 Minuten. Die Serie ist ein weiteres Nacherzählung der G1, auf der Grundlage der Videospiel Transformers: War for Cybertron. Hersteller und Entwickler sind die Autoren der ersten beiden Filme der Trilogie von Michael Bay, Roberto Orci und Alex Kurtzman dh. Die Mission ist der Autobots die Decepticons zu besiegen, aber dazu beigetragen, den Dunklen Energon. Die beiden Teams werden Kräfte, um den mächtigen Unicron zu besiegen, und Optimus wird ein Speicherleck auf, um seine Verbündeten zu retten. Die Reihe präsentiert mit der zweiten Staffel auf Cartoon Network vom 8. Oktober 2012. Die Autobots wird in jeder Hinsicht, die Erinnerung an ihren Anführer Optimus Prime, die heute als Orion Pax und Megatron Service zurück zu bringen versuchen.

Transformers: Rescue Bots

Letzte Zeichentrickserie von Hasbro produziert und von Hub-Netz ausgestrahlt wird vor einem Publikum von kleinen Kindern gewidmet ist, im Gegensatz zu Transformers: Prime, mehr zu einer Teenager-Publikum geeignet. Im Jahr 2012 übertragen wurden wir zwei Episoden auf 17. Dezember 2011 in den Vereinigten Staaten erwartet.

  0   0
Vorherige Artikel Glossar auf Matrizen
Nächster Artikel Ares V

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha