Ulland Andreas Andersen

Ulland Andreas Andersen ist ein norwegischer Fußballspieler, löste Mittelfeldspieler.

Werdegang

Club

Andersen begann seine berufliche Laufbahn mit dem T-Shirt von Viking. Der 13. Juni 2007 offiziell debütierte er in der ersten Mannschaft und ersetzt Søren Berg 6-0 Auswärtssieg bei Randaberg, in einem Spiel gilt für die Ausgabe der saisonalen Norwegian Cup. In der gleichen Sitzung, unterzeichnete er das Ziel der momentanen 5-0. 24. Juni begann auch im Tippeligaen: Berg übernahm wieder in einem 3-1 Sieg gegen Brann.

Nach 25 Auftritte in der höchsten Spielklasse, wurde auf Sandnes Ulf am 10. August 2010 ausgeliehen Er spielte das erste Spiel für das neue Team am August 15, Eintritt in den Bereich anstelle von Jason St Juste in der 2-1 Heimniederlage gegen Moss .

Im darauf folgenden Jahr mit der gleichen Formel verließ er in Randaberg zu spielen. Er debütierte mit diesem Hemd am 3. April 2011, ersetzt Christ Olsen in der 2-1 Heimniederlage gegen Strømmen.

13. Dezember 2011 wurde sein Transfer zu Sandnes Ulf ab dem 1. Januar angekündigt. Am 11. Dezember 2012 wurde offizielle seinem Umzug nach Bryne, gültig ab 1. Januar 2013 hat diese Seite am 7. August 2013 erneuerte er die Vereinbarung, die ihn für zwei weitere Spielzeiten gebunden an das Team. Am 3. November 2014 den Vertrag gekündigt, die ihn in den Club mit einem Jahr gebunden früh Reife, um näher geographisch auf dem Gebiet der Haugesund zu bekommen.

  0   0
Vorherige Artikel Jayce and the Wheeled Warriors
Nächster Artikel Robert Anning Bell-

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha