US-Gold-

Die U.S. .. Gold war eine britische Videospielentwickler, dass in den achtziger und neunziger Jahren die Entwicklung und viele Videospiele für Plattformen 8 Bit, 16 Bit und 32 Bit erzeugt.

Geschichte

Die U.S. .. Gold wurde in Birmingham im Jahr 1984 von Geoff Brown als Redakteur Centresoft ein britischer Distributor von Videospielen 1983 gegründet Das erste Ziel des Unternehmens war in Europa Atari Videospiele für den Commodore 64 veröffentlicht gegründet, aber später expandierte das Unternehmen seine Interessen auch auf die andere 8-Bit-Plattformen wie dem ZX Spectrum und Amstrad CPC. Das Unternehmen erfüllt mit sofortiger Erfolg und dieser schob das Unternehmen auf andere kleine lokale Produzenten zu kaufen und Lizenzen zur Vermarktung zu erwerben. Die Gesellschaft erfolgen Umbauten für IBM PC von beliebten Spielen wie Street Fighter II, Weltmeisterschaft Italien '90 und World Cup USA '94.

Der Verlag weiterhin seinen Marktanteil seit Beginn des 90. Nach einer Reihe von lukrativen Lizenzen verloren zu erweitern, insbesondere im Zusammenhang mit Lucasarts bezogen und dies gefährdet den Umsatz des Unternehmens. Um das Unternehmen die Einnahmen der Centresoft mit den USA zu festigen Gold schuf die CentreGold Group Plc. Es wurde eine Gruppe von Innenentwicklung, Silicon Träume erstellt und wurde kaufte das Core Design.

Die Gruppe hielt nicht lange und wurde von Eidos Interactive im April 1996 Eidos verkauft Centresoft erwarb, beschloss er, die Core Design zu halten und beschlossen, den US schließen Gold. Silicon Träume wurde Geoff Brown, das Unternehmen als Ausgangspunkt für seine neue Firma, Geoff Brown Holdings verwendet diese verkauft werden.

Das letzte Spiel wird unter der Marke von US Gold war Olympischen Spiele vermarktet: Atlanta 1996 wurde im Juni 1996 für die Playstation, Sega Saturn, IBM-kompatibel und 3DO freigegeben. Aktuelle Spiele US Gold wurden von Eidos im August desselben Jahres veröffentlicht Ausnahme des Dream Teams Basketball. Basketball Dream-Team war ein PlayStation-Spiel, das schließlich wurde von Eidos abgebrochen.

Capcom

US Gold beauftragte die Umwandlung von vielen Capcom-Spiele für PCs, mit Ergebnissen, die die meisten der Zeit, die sie von der gerade ausreicht, ging für die Armen: der Auftraggeber waren Street Fighter, Final Fight, Street Fighter II, Ghouls 'n Ghosts, Mercs und Passwort Welten. Außerdem konvertiert das Unternehmen und entwickelte Strider Strider II, ein Spiel ist nicht auf die Spielhalle Strider 2. US Gold auch für den Game Gear-Version von Mega Man entwickelt gebunden.

  0   0
Vorherige Artikel Clinton Hart Merriam
Nächster Artikel Dreamcatcher

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha