Uvea

Die Uvea ist die vaskuläre Tunika des Auges, eine pigmentierte Schicht zwischen der faserigen Tunika oder Lederhaut und der Netzhaut oder nervöse Angewohnheit angeordnet ist.

Es hat in erster Linie eine Kreislauf-Funktion und Ernährung des Augapfels. Der Name stammt wahrscheinlich aus einem Verweis auf seine dunkle purpurrote und Größenordnung des Trauben wenn intakt aus dem Auge des Leichnams extrahiert. Es wird auch als die Aderhautschicht, Aderhautschicht und Uvea.

Iris, Ziliarkörper, Aderhaut: Es ist anatomisch in drei Abschnitte, um von vorne nach hinten aufgelistet unterteilt.

Schwertlilie

Die Iris ist der vordere Segment der Uvea, scheibenförmigen Platz vor der Linse, mit der sie in Kontakt damit die vordere Kammer von der hinteren Augenkammer trennt. Ihrem Mittelteil ist der Schüler, eine kreisförmige Öffnung, deren Durchmesser variiert je nach Ton der Muskeln in der Iris selbst. Es besteht aus drei Schichten:

  • Endothel: zieht die vordere Fläche der Iris, diskontinuierlich ist, in der Tat fehlt in den ausgesparten Abschnitten der Vorderfläche, wobei der Krypten.
  • Stroma ist das häufigste Teil, hauptsächlich aus Bindegewebe fibrillären Typs reichlich vaskularisiert und innerviert werden. Es umfasst die Muskulatur des Schließmuskels der Pupille, von grundlegender Bedeutung für das Phänomen der Miosis oder Pupillenverengung.
  • Epithel: Epithel in externe und interne Epithel unterteilt; die äußere Myoepithelzellen Fasern enthält, aus denen der Dilatator Muskel der Pupille vom Ciliarrande zur Pupillenrand der Iris erweitert. Seine Kontraktion ermöglicht, das Phänomen der Mydriasis.

Das Epithel hat interne Pigmentkörnchen, für die verschiedenen Schattierungen der Farbe der Iris verantwortlich.

Ziliarkörper

Der Ziliarkörper ist ein Kreissegment, das von der Iris auf der Aderhaut, die durch eine Nut getrennt ist, die fest drehen erstreckt. Präsentiert zahlreiche Reliefs, die Ciliarfortsätze voneinander durch kleine Vertiefungen getrennt ist Valleculae aus denen abweichen, die Filamente, die mit dem Kortex der Linse verbunden sind, welche die Ciliar Zonulae Zinnii

Wir können sie in drei Abschnitte aufgeteilt:

  • Pars plicata: ciliare Krone
  • Pars Plana: die ciliary orbicolo
  • Ziliarmuskel: besteht miocellule in einen Strahl in den Längsfasern und einem kreisförmigen Fasern, verantwortlich dell'accomodamento visuelle unterteilt.

Aderhaut

Es ist die Folie, die die Rückseite des Augapfels erstreckt, die innen mit Bezug auf die Lederhaut, vom Eingang des Sehnervs Ora serrata der Netzhaut.

Pathology

Die wichtigsten Krankheiten sind: Uveitis, Choroiditis, Iritis, Aderhautmelanom.

  0   0
Vorherige Artikel Krieg & amp; Frieden
Nächster Artikel Amatori Catania

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha