Vailate

Vailate, es ist eine italienische Stadt 4.575 Einwohner in der Provinz Cremona in der Lombardei. Es ist Teil des Territoriums von Gera d'Adda und ist an der Grenze mit der Provinz von Bergamo.

Es ist etwa 58 km von Cremona, 22 km von Bergamo und 30 km von Mailand.

Hauptwirtschaftszweige: Viehzucht, insbesondere für die Herstellung von Milchprodukten, Ingenieurbüros und Möbelunternehmen.

Auf dem Gebiet der Vailate ist der Sitz des Veranstalters TRS TV.

Physikalische Geographie

Gebiet

Das Gemeindegebiet ist flach und gleichmäßig ist. Das Schwemmland, auf dem steht zwischen 95 und 108 m über dem Meeresspiegel Das Wassernetz besteht aus Kanälen Quelle Wiederaufleben gemacht.

Klima

Die mittlere Temperatur des:

  • Januar beträgt 1 ° C,
  • Der Juli ist 24,5 ° C

Das Klima ist gemäßigt kontinental mit regen häufiger im Frühjahr und im Herbst und Winter plus dürren Sommer.

Die Zündung der Heizung ist für maximal 14 Stunden / Tag, von 15. Oktober - 15. APRIL.

Denkmäler und Sehenswürdigkeiten

Religiöse Architektur

Dean Kirche der Heiligen Peter und Paul

Es befindet sich im südlichen Teil des alten Dorfes und wurde im neoklassischen Stil zwischen 1842 und 1849 von dem Architekten Giacomo Moraglia umgebaut. Die Fassade wird von der imposanten Portikus mit vier Säulen, die das Giebel gekennzeichnet.

Die Inneneinrichtung umfasst: Gemälde von Maler und Patriot vailatese Attilio Assandri, einer Malerei des siebzehnten Jahrhunderts von einem unbekannten Künstler mit den Heiligen Sebastian, Johannes dem Täufer, Antonius Abt und Maria Magdalena, einem siebzehnten Jahrhundert Holzskulptur der Darstellung der Pietà von Giuseppe Antignati und Orgel Serassi 1849.

Ehemaliges Kloster aus Servieren

Gegründet im Jahre 1511, im Jahre 1787 abgeschafft; Es bewahrt einen Kreuzgang mit einem klassischen Säulenhalle, zwei Galerien. Einige Überreste bleiben der Kirche von Santa Maria delle Grazie, im Jahre 1580 gebaut.

Oratorium der Heiligen Maria und Martha

Es liegt in der Nähe des nördlichen Tor des Todes, mit einer einfachen Fassade und Terrakotta-Portal. Innen ist das Decken holzgetäfelten; ein Goldrahmen im Barockstil um den Altar und das Altarbild der Heiligen mit der Jungfrau.

St.-Josephs-Oratorium

Es stammt aus dem fünfzehnten Jahrhundert und besteht aus drei Schiffen von Säulen in Sichtmauerwerk identifiziert.

Zivilarchitektur

Old Town

Das historische Zentrum hat auch eine städtische Vailate die ein befestigtes Dorf, das vage Kreisform folgt; im Jahre 1834 wurden die Mauern, die acht Türmen gezählt abgerissen: Es gibt nur ein paar Songs.

Naturschutzgebiete

Fountains

Vailate liegt im Bereich von Quellen, so gibt es zahlreiche Quellen. Für sie ist es wünschenswert, den Eingang der Stadt in den Park der Brunnen zu schützen.

  • Fontana Bianca
  • Fountain Betta
  • Fountain Bugi
  • Fountain Burlengo
  • Fountain Carrere
  • Fountain of Holes
  • Brunnen von Grassi
  • Fountain Wache
  • Fountain Fontanelle
  • Fountain Monighèt
  • Fountain Vallette
  • Fountain of Ca
  • Fountain of Dossi

Verein

Demografischer Wandel

  • 980 im Jahre 1751
  • 1603 im Jahr 1805 mit Cassine de'Grassi
  • 2617 im Jahre 1809, nachdem Annexion Arzago und Misano
  • 2408 1853
  • 2445 1859

Volkszählung

Personen, auf Vailate verbunden

  • Alberico Sala, Journalist, Dichter und Kunstkritiker.
  • Pierino Baffi, Radfahrer.
  • Adriano Baffi, Radfahrer.
  • Cinzia Maria Fontana, Mitglied des Unterhauses in der XV-Gesetzgebung, Senator in der Legislative XVI.

Infrastruktur und Verkehr

Auf den Wegen

Der Bezirk wird von zwei Hauptstraßen gekreuzt:

  • 2 Creme der CRSP-Vailate, der Hauptverbindung zwischen Creme und Treviglio,
  • die CRSP 34 Agnadello-Vailate.

Der ehemalige Landesstraßen CRSP 71 Scannabue-Vailate, in der Strecke zwischen Torlino Vimercati und Vailate, CRSP 74 Vailate-Arzago d'Adda und CRSP-95 Vailate Misano Gera d'Adda sind herabgestuft auf "lokale Straßen".

Mobilität in der Stadt

Vailate ist mit dem Bus in die Stadt Treviglio, Crema und Mailand verbunden. Der Bahnhof ist Treviglio Station, von der Sie Mailand, Bergamo, Brescia, Cremona, Verona, Venedig, Cremona, Novara und Varese erreichen.

Schulen

Ein Vailate sind Kindergarten, Grundschule, Mittelschule und "Michelangelo Buonarroti".

Administration

Sportart

Sport vailatese in Fußball und Volleyball steht. Die erste Fußballmannschaft spielt in der dritten Liga und Volleyball Vailate beteiligt sich an die Frauen-Meisterschaft der Serie C und Meisterschaften der Jugend Ebene.

  0   0
Vorherige Artikel Anastasio Cocco
Nächster Artikel Golliwogg

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha