Verdichten von Abfällen

Die Verdichtung der Abfälle ist eines der die Vorbehandlung von dem Abfall, bevor er auf die tatsächliche Behandlung begonnen zogen werden und besteht in der Reduktion, indem das Material in der Form von unterschiedlicher Größe und Geometrie entsprechend den Anforderungen der Behandlung.

Pflanzenarten

Die Operation wird mit den spezifischen Arten von Pressen durchgeführt wird, dass in Abhängigkeit von der Größe und Geometrie des Endproduktes werden genannt:

  • Ballenpressen, zum Verdichten von in Ballen
  • Brikettierung zur Verringerung der Briketts oder Blöcke und Pelletieren zu Pellets oder kleinen Zylindern zu erzeugen

Packers

Das Material wird zunächst in gelöster Form in Ballen Parallelepipedform reduziert durch Pressen, Drücken von 100 bis 250 t / m2 anzuwenden; das Material ist auch mit Bändern aus Metall oder PVC-Folien eingewickelt, um die Form zu erhalten oder zu ermöglichen Isolation der Witterungseinflüsse.

Die wichtigsten Arten von Verpackung sind:

  • Presse-Ballenpressen
  • Presscontainer
  • Pressen für große Volumentransport

Presse-Ballenpressen

Sie sind für Materialien mit geringem spezifischen Gewicht verwendet, um Transport und Lagerung zu erleichtern. Sie werden in horizontalen Kanal aufgebaut und behandeln hohen Materialströme. Die Technik ist ziemlich teuer, und man, um die Anwesenheit von Metallen im Werkstoff zu vermeiden.

Presscontainer

Verdichtete Materialien mit geringem spezifischen Gewicht direkt in einem Behälter oder einer demontierbar. Sie werden in horizontalen Kanal strukturiert, ohne Verdichtungskammer. Arbeitsabläufe erhöht auch das Material.

Pressen für große Volumentransport

Verdichtete Material mit geringem spezifischen Gewicht dann mittels großvolumiger ihre Übertragung. Sie werden in horizontalen Kanal strukturiert, mit der Verdichtungskammer und zu behandeln hohen Materialströme. Die Technologie ist teuer und erfordert eine Wartung, insbesondere bei Betrieb des Verdichtungssystems.

Brikettierung und Pelletierung

Das System für die Herstellung von Briketts und Pellets ist analog. Die Technologien sind Abfallströme und Feststoffgehalt von weniger als 15 cm geeignet, ohne Metall. Es teure Technologien.

Rotierende Exzenterpresse

Das exzentrische Rotationspresse auf die Drehung einer Achse mit einer exzentrischen Bewegung innerhalb eines Zylinders mit Extrusionslöchern ausgestattet basiert. Die Schwingung der Achse drückt das Material, zwischen Welle und Zylinder eingesetzt, um durch die Löcher. Das auf diese Weise so verdichtete Material wird immer zusammenhängende, in der Lage, um die Form des Blocks oder Zylinders zu halten, und wird auch während des Betriebs erwärmt wird, wodurch die enthaltene Feuchtigkeit zu reduzieren.

Extrusionskammer

In einer Brikettierung oder Pelletierung zu der Extrusionskammer wird das Material durch ein Schraubensystem in einem kegelförmigen Kanal geschoben wird. Das Material so aus einem Loch im Ende der Leitung mit einer Form zu Stangen von dem Durchmesser, der von 16 bis 100 mm variieren kann gezwungen werden. Abhängig von dem Druck von der Einbauvolumen des behandelten Materials aufgebracht werden, indem bis zu 80% reduziert werden. Kann die Dichte in der Größenordnung von 1 t / m3 erreicht werden.

Anwendungen

In Ballen verdichtet ist besonders nützlich in den Kläranlagen von ausgewählten Materialien; in der Tat können die Ballen leicht mit einfachen Transportwagen gehandhabt werden kann, und ermöglicht, die Operationen der Lagerung in Lagerhäusern und den Transport zu erleichtern

Es wird auch verwendet, um das trockene Restmüll auf Deponien zu verdichten: so gestrafft die Handhabung, den Transport und die Auszeichnung. Für einen Ballen Abmessungen 1100 mm x 1100 mm x 1800 mm x 5 Lagen Folie wasserdicht und Luft geschützt wird geschätzt, eine Gebühr von 2 € / Tonne.

Die Verdichtung der Abfälle in der Form von Briketts oder Pellets sind insbesondere für Brennmaterial durchgeführt wird, um beispielsweise in Müllverbrennungsanlagen eingesetzt werden. Die Reduzierung der Blöcke mehr Gebrauch zu RDF kompakt herzustellen, die später verwendet werden, als Kraftstoff in Verbrennungsanlagen ist traditionell, sowohl Vergasung und Pyrolyse.

Nach dem Druck von der eingesetzten Technologie, kann der Prozentsatz der Verringerung des Volumens des Materials 80% übersteigt. Kann die Dichte in der Größenordnung von 1 t / m3 erreicht werden.

  0   0
Vorherige Artikel Tyche
Nächster Artikel Dean Davidson

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha