Vierte Welt

Der Begriff vierten Welt, am Ende des zwanzigsten Jahrhunderts geboren wurde, dient dazu, die ärmsten Länder der Erde zu bestimmen.

Bezeichnung

Historische Notizen

Nach dem Zweiten Weltkrieg haben die Analysten die Existenz von drei "Welten" verschiedene zurückzuführen. Das so genannte Erste Welt wurde von der kapitalistischen Blocks, von den Vereinigten Staaten monopolisiert dargestellt. Um es im Gegensatz gab es den kommunistischen Block, dessen Hegemonialmacht war die Sowjetunion. Schließlich gab es viele Länder, die nicht an einen oder dem anderen Block gehörten. Sie wurden so genannte blockfreien Leistung, bestehend aus nicht-europäischen Ländern, die von den Kolonialherren befreit worden war.

Mit der Konferenz von Bandung 1955, innerhalb dessen entstanden die Zentralität von Indien, die Position der blockfreien Länder wurde formalisiert und gebar eine dritte Position, auch wenn der Wunsch nicht, um entweder mit Kräfte dann verbünden Urteil nicht zu einer wirklichen dritten Pol zu geben. Der Begriff der Dritten Welt wurde in den fünfziger Jahren von der Französisch Ökonom und Demograf Alfred Sauvy um genau anzugeben, diese Länder erfunden.

Die Definition Dritte Welt weiteten anschließend, um alle Länder, die noch nicht erreicht haben, eine wirtschaftliche Entwicklung vergleichbar mit der von den westlichen Ländern zu definieren.

In den neunziger Jahren aufgrund der Entwicklung im kapitalistischen Sinn für einige der Länder der Dritten Welt, wie zum Beispiel den so genannten asiatischen Tigerstaaten, wurden sie zu einer Realität auch in Bezug auf die wirtschaftliche Entwicklung sehr unterschiedlich. Dies führte zu der Definition der Vierten Welt, die die ärmsten Länder auf dem Planeten enthält.

Begriffsbestimmungen

Das heißt, der Begriff vierten Welt hat Generika. In der Tat, nach einigen, enthält der Vierten Welt nur die Länder, in denen Menschen leben im Durchschnitt weniger als einem Dollar pro Tag.

Dies ist ein Indikator deutlich Teil. Es genügt zu sagen, dass vieles von dem Funktionieren der Wirtschaft der Länder in der südlichen Hemisphäre ist nicht für die von den amtlichen Wirtschaftsstatistik berücksichtigt. Weniger willkürlich ist die Verwendung des Human Development, die eine Rangliste der Lebensqualität, die in jedem Land erreicht werden kann, erstellt. Es berücksichtigt zwei Aspekte, die über das bloße Zählen von Wirtschaftsindikatoren, nämlich der Möglichkeit, eine angemessene Bildung und Lebenserwartung bei der Geburt.

  0   0
Vorherige Artikel ConnochaetOS
Nächster Artikel Nebrodi schwarz

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha