Villa Patrizi

Villa Patrizi in einer historischen Villa in Neapel; Es liegt in der Via Manzoni n vermietet. 41.

Die Struktur in Frage ist, zählt zu den schönsten in der Region; Es wurde im achtzehnten Jahrhundert erbaut und ist ein schönes Beispiel der spätbarocken Architektur.

Die Villa besteht aus drei Etagen und Terrassen. Seine Umsetzung sprach auch Ferdinando Sanfelice, der das reiche Theater mit Dekorationen, Statuen und andere Verzierungen geschmückt erstellt; sogar im neunzehnten Jahrhundert die Patrizi Familie, die den Komplex gehört, es wurde verwendet, um abends Shows und kulturelle Veranstaltungen, die oft nahmen auch Gäste des Königshauses und europäischen Aristokratie durch Neapel zu organisieren.

Die Villa erregte auch die Wertschätzung der Kaiser Joseph II, der dem König von Neapel aller Begeisterung für den Charme der Gemeinde und der Infrastruktur der Region zum Ausdruck gebracht.

Künstler Ferdinando Sanfelice ist auch schön dekoriert Portal und die Fresken der verschiedenen Räume des Komplexes der Darstellung der Zyklen der Ernte.

Im Inneren hat auch einen Innenhof mit Arkaden und lokalen Wagen und Pferde. Bewahren seinem kleinen Theater, intakt in den Süden des Theaters "Palast" Jahrhundert der einzige geblieben. Seine kleine Bühne hat einen alten Vorhang, mit der Allegorie der Musen gemalt; Es beherbergte wichtige Sängern und Schauspielern, um Auftritte von ein oder zwei Zeichen: Sergio Bruni Leopoldo Mastelloni, Peppe Barra Rosalia Mai bis Ida Di Benedetto. Draußen ist die linke Tür der Eingang zum privaten Kirche des Komplexes.

Die Villa befindet sich jetzt die Website von Tagungen, Ausstellungen und Konferenzen.

  0   0
Vorherige Artikel Gállego
Nächster Artikel Puccio Corona

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha