Vittorio Ferraresi

Vittorio Ferrara ist ein italienischer Politiker.

Biographie

Der Beginn politischer Erfahrung

Am Ende der Hauptschule absolvierte er in Science Education. Kampagnenarbeiter, Kellner und Barkeeper in verschiedenen Restaurants: Er hat erhebliche Berufserfahrung durchgeführt.

Er begann seine Aktivismus in der Bewegung 5 Sternen 2006 Eintritt in die Clubs von "Grilli Este" von Ferrara.

Im Jahr 2010 mit Charles in Finale Emilia Valmori die lokale Gruppe der Bewegung 5 Sterne gründete er.

Wahl zum stellvertretenden

Bei den Parlamentswahlen 2013 wurde er Stellvertreter des XVII Legislative der Italienischen Republik im Wahlkreis XI Emilia Romagna für den 5-Sterne-Bewegung gewählt.

Im März 2014 wurde er von der Arbeit in der Klasse für 25 Tage für die Teilnahme an Protesten gegen die Genehmigung des Dekrets Bankitalia vertrieben.

Tätigkeit

Im Oktober 2013 versuchte er vergeblich, die beiden Clubs des 5-Sterne-Bewegung vorhanden in Ferrara kommen, der "Grilli Este" und "Provinz Ferrara und in Bewegung" im Hinblick auf die Verwaltung der 25. Mai 2014.

Im September 2014 kritisierte er den Bürgermeister von Comacchio, Marco Fabbri, wenn man bedenkt, dass dies "aus der Bewegung 5 Sterne" nach der Entscheidung von diesen in Provinzwahlen mit der Demokratischen Partei und anderen Parteien zu beteiligen.

  0   0
Nächster Artikel Uncharted

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha