Vittorio Mincato

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Februar 12, 2016 Lona Perl V 0 1

Vittorio Mincato ist ein Executive Italienisch.

Biografie und Karriere

Die berufliche Laufbahn von Vittorio Mincato ist zutiefst besorgt über das Verhältnis zu Eni gekennzeichnet. Im Jahr 1957 trat Eni mit dem Titel des Kauffrau Auszubildender und entstand im Jahr 2005, nachdem er als Vorstandsvorsitzender von 1998 bis 2005 diente.

Im Laufe seiner Karriere war er in Eni Textilindustrie, Maschinenbau, der petrochemischen Industrie beteiligt. ENI hat sich auch Geschäftsführer, Direktor Personal und Organisation, Assistent des Präsidenten.

Im Zeitraum 2002-2004 war er Mitglied des CNEL.

Von 2002 bis 2003 war er Vizepräsident der Confindustria.

Im Jahr 2003 erhielt er den Tiepolo von der Industrie- und Handelskammer und Industrie Italienisch für Spanien.

Von 2004 bis 2008 war er Vizepräsident der Union der Industriellen und Geschäfts von Rom.

In 2005-2007 war er Präsident der italienischen Post.

Von 2005 bis 2011 war er ein unabhängiges Mitglied des Board of Directors von der "neuen" Parmalat, wo er war auch ein Mitglied des Ausschusses der Rechtsstreitigkeiten.

Von 2005 bis April 2012 war er Direktor und Mitglied des Prüfungsausschusses der Fiat.

Von 2007 bis 2009 war er Präsident der Assonime.

Seit 2007 ist er die Position des Präsidenten der CUOA inne.

Vom 1. Oktober 2008 bis 1. Oktober 2013 war er Präsident der Handelskammer von Vicenza.

Von 2009 bis 2010 war er Präsident des Unternehmens spezielle "Vicenza Qualität" und Immobiliare Fiera di Vicenza SpA

Er war Präsident der Fondazione Giacomo Rumor - Venetien Productivity Center, von 2009 bis Mai 2011 Vorsitzender des Auswärtigen Zentrum der Industrie- und Handelskammern des Veneto; Er war Direktor der Italconsult Ltd. und Tecno-Holding SpA ..

Von 2009 bis Mai 2011 war er Vizepräsident der Nordostkaufmann und seit April 2011 wurde Präsident von NEM SGR SpA.

Aktuelle Verpflichtungen

Seit 2005 ist er Präsident der Verlag Blacks Pozza Verlag SpA Vicenza

Der 15. April 2013 wurde vom Verwaltungsrat der Finmeccanica SpA, Teil eines Ausschusses, der die Aufgabe der Identifizierung der Kriterien und Verhaltensweisen, die eine Gruppe von der Größe und der globalen Präsenz sein muss muss, um mit neuen und höheren Best Practices entsprechen folgen hat ernannt.

Ehrungen

Seit dem Jahr 2001 ist ein Mitglied der olympischen Academy of Vicenza.

Persönliche Interessen

Musik und Wagner insbesondere ist eine seiner Leidenschaften. Er war ein Mitglied des Board of Directors der Fondazione Teatro alla Scala in Mailand und der Verwaltungsrat der National Academy of Santa Cecilia in Rom.

  0   0
Vorherige Artikel IPhone 6 Plus
Nächster Artikel Cruel Daze of Summer

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha