Von der Sonne verbrannt 2

Von der Sonne verbrannt 2 ist ein 2010 Russische Schauspiel, von und mit Nikita Michalkow gerichtet. Der Film besteht aus zwei Teilen: Exodus und Citadel. Und "die Fortsetzung des Films mit dem gleichen Regisseur im Jahr 1994, Sun Betrüger in der Ostfront des Zweiten Weltkrieges eingestellt. Von der Sonne 2 verbrannt hatte die größte Produktionsbudget je in russischen Kinos gesehen, aber es erwies sich als der größte Flop an den Kinokassen in Russland und hat negativen Bewertungen von Kritikern erhalten, sowohl in Russland und im Ausland .


Handlung

Exodus Der Film beginnt im Juni 1941 Es ist schon fünf Jahre her, das Leben und die Schicksale der Protagonisten der Sun Betrüger unaufhaltsam verändert. Citadel

Cast

  • Nikita Michalkow spielt Oberst Sergei Petrovich Kotov
  • Oleg Menschikow spielt Mitya
  • Mikhail Yefremov interpretiert Olegovich
  • Dmitri Dyuzhev spielt Vanya
  • Vladimir Ilyin spielt Adolfowitsch Kirik
  • Jewgeni Mironow spielt Izyumov
  • Nadezhda Mikhalkova spielt Nadya
  • Andrey Merzlikin spielt Nikolai
  • Andrey Panin spielt Kravets
  • Sergei Makovetsky interpretiert Lunin
  • Viktoriya Tolstoganova interpretiert Marusia
  • Angelina Mirimskaya spielt Lyuba
  • Tagir Rakhimov in einem Cameo

Reaktionen

Der Film erhielt überwiegend negative Rezensionen von Kritikern russischen und westlichen. Es wurde aus historischen Ungenauigkeiten und für die Schauspielerei geschwenkt, sondern auch mit der Handlung des ersten Films zu brechen: zum Beispiel, der Charakter der Nadia, nach der Chronologie der Sun Betrüger sollte 11 Jahre sein, aber in dieser Fortsetzung ein Erwachsener ist. Von der Sonne verbrannt 2 die höchste Budget überhaupt für einen russischen Film, aber verzeichnete einen schlechten Kollektion, trotz der massiven Förderung in Russland, die eine erste im Kreml enthalten.

Der Film wurde im Wettbewerb der Filmfestspiele von Cannes im Jahr 2010 durchmustert, obwohl er bereits seine Verteilung vor dem Festival hatten. In Cannes erhielt er stehende Ovationen, aber keinen Preis.

  0   0
Vorherige Artikel Belleek
Nächster Artikel Freddie Tuilagi

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha