Weißbartlangur

Die weitsichtig konfrontiert violett oder Weißbartlangur ist ein Affe der Alten Welt der Familie Cercopithecidae, endemisch in Sri Lanka.

Bezeichnung

Diese Art hat einen langen Schwanz und einen Fellfarbe braun oben, mit einer Gesichtsmaske dunklen und den unteren Teil des Gesichts blasser.

Verbreitung und Lebensraum

Es war einmal eine sehr häufige Arten und sogar in den Stadtrand von Colombo und in den Dörfern, die in Feuchtgebieten befinden, getroffen, aber die rasche Urbanisierung hat einen drastischen Rückgang ihrer Zahl verursacht. Das Angebot hat sich gegen den Fortschritt der menschlichen Siedlungen geschrumpft, aber immer noch in der Sinharaja Forest Reserve, den Bergen der Nationalpark Horton Plains oder in den Städten der Galle und Kitulgala, umgeben von Regenwald treffen.

Biologie

Es ist eine Art Baum und tagaktiv.

Die Rinde, die Probleme, vor allem, dass die Formen der Hochebene, kann fälschlicherweise für das Brüllen eines Raubtier, wie der Leopard sein.

Unterart

Es gibt vier Unterarten:

  • Weißbartlangur vetulus gesichtet vom Gesicht lila Feucht südlichen Ebenen
  • Weißbartlangur Nestor gesichtet aus dem Gesicht lila Feuchtgebiet Northern Plains
  • Weißbartlangur philbricki gesichtet vom Angesicht der lila trockenen Gebieten
  • 'Weißbartlangur rufous blickBerg oder lila-faced monkey orsina
  0   0

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha