Williams FW35

Der Williams FW35 ist Sitzer-Sportwagen von der Williams Formel 1 gebaut, um in der Weltmeisterschaft der Formel 1 2013 teilzunehmen.

Das Auto wurde am 19. Februar an der Box der Spur in Barcelona, ​​die letzte in der Reihenfolge der Zeit, im Jahr 2013 vorgestellt, unter den 11 Autos der Welt.

Die Piloten sind die venezolanische Pastor Maldonado, dem Team bereits in den beiden vergangenen Saisons und Valtteri Bottas, Finn-Debüt, dritter Fahrer ehemaligen britischen Teams.

Livery und Sponsoren

Der FW35 reproduziert die Farben des Vorjahres mit weiß und blau.

Pilots

Ergebnisse F1

Spielzeit

Bereits in den ersten Rennen der Saison das Auto erwies sich als problematisch und nicht sehr konkurrenzfähig. Trotz der Nachwirkungen der ersten Winter testet die Rennfahrer Pastor hatte Maldonado sagte, dass das Auto war ein deutlicher Schritt nach vorn im Vergleich zum vorherigen FW34, im ersten Grand Prix der Saison in Australien, ist die venezolanische Teamkollege Valtteri Bottas wurden verbannt und hinten am Wochenende des Rennens die gleiche Maldonado nannte den Wagen "unfahrbar". Die Situation nicht in den nächsten Grand Prix, in dem weder Maldonado noch Bottas geschafft, Punkte zu verbessern; zum ersten Mal in ihrer Geschichte die Williams er nicht Punkte in den ersten neun Rennen der Weltmeisterschaft zu gewinnen. Kanada Bottas gewann den dritten Platz in der Qualifikation in der nassen, aber das Rennen wurde in trockenem gehalten und der Finne konnte nicht besser als dem vierzehnten Position zu tun.

Der erste Punkt kam erst in der zehnten Runde der Saison, dem Grand Prix von Ungarn, in denen Maldonado querte die Ziellinie in der zehnten Position. Mit drei Spieltage vor dem Team beschlossen, um die Konfiguration des Abgas des Fahrzeugs 2012 zurück Das Auto verbesserte seine Leistung erheblich, so sehr, dass Bottas war in der Lage, wieder in der Gruppe der Top Ten im Qualifying auf dem Grand Prix der Vereinigten Staaten zurück, dann in Schließ achten Rennen. Der letzte Grand Prix von Brasilien war weniger zufriedenstellend, mit Maldonado aus den Punkten und Bottas musste aufgeben. Das englische Team schloss die Saison mit nur fünf Punkte, wie im Jahr 2011.

  0   0
Vorherige Artikel Athletisch Teramo Soccer 5
Nächster Artikel Anicius Maximus

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha