Willkommen zurück, Maigret

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Februar 28, 2016 Tobi Lemm W 0 0

Willkommen zurück ist Maigret ein Kriminalroman von Georges Simenon mit Kommissar Maigret.

Es ist der neunundzwanzigsten Roman der berühmten Kommissar gewidmet.

Handlung

Ein Mann am Quai aufgerufen und fragt, mit Kommissar Maigret zu sprechen. Er ist von einem Bistro anruft und sagt, dass er von jemandem, der ihn töten will, gefolgt. Der Mann sagte, dass seine Frau weiß, Maigret Nine, aber vor dem Abschluss Kommunikation legen Sie auf und rufen Sie dann von einem anderen Bar. Daran erinnern, von mehreren Cafés, bis später ruft Waffenruhe. In dieser Nacht wurde sein Körper in der Place de la Concorde gefunden, mit dem Gesicht geschwollen und unkenntlich, erstochen. Jemand stieß ihn aus dem Auto. Es wird sein Bild in der Zeitung veröffentlicht, aber es gibt keinen Vorschlag, noch eine Information über die Identität des Opfers. Solange eine Frau, hatte sie einen gelben Citroën-Logo auf der Entdeckung gesehen, er kommt nach vorn, und schließlich entdeckt wird, dass der Name des Mannes war Albert Rochain und war der Besitzer ein Bistro, das "Little Albert" quai de Charenton . Finden es leer ist, macht es Sie den Inspektor Émile Chevrier und seine Frau Irma, die auf die neuen Manager sein und versuchen zu verstehen, was passiert ist, um den Besitzer so tun zu installieren. Wenn ein ausländischer Kunde, ein Tscheche namens Poliensky erzeugt Verdacht, hat der Kommissar zu folgen. Bewusst gejagt den Mann entkommt, aber läuft von einer Kugel, von seinen eigenen Komplizen getötet erreicht. Maigret findet in einer schmierigen Hotel, Hotel du Lion d'Or, dem Ort, wo sie die Komplizen Poliensky und die Frau der Band, die kurz vor der Geburt ist lebten. Krankenhaus Maigret stürzte heraus, dass die Band aus fünf internationalen Gangstern hergestellt, so genannte "tueurs de Picardie", durch eine solche Jean Bronsky, schuldig viele andere Straftaten, insbesondere Raubüberfälle in isolierten Häusern geführt. mit der Tötung jemand finden sie dort. Maigret überwinden sie nacheinander. Bronsky, die oft Wette auf Pferderennen in Vincennes befindet sich vor dem Haus seiner Geliebten, Tänzer beim Folies-Bergere gefangen genommen. Albert Rochain wurde getötet, weil die Teilnahme an Pferderennen hatte erraten, wer es war Bronsky. Aber, zu erschweren in der Place de la Concorde der Fall ist, entdeckt, Maigret, dass Albert war von zwei Freunden, die ihn tot in seinem Zimmer gefunden gemacht worden.

Editions

Der Roman wurde in Tucson, Arizona 8. bis 17. Dezember 1947 geschrieben und zum ersten Mal im Mai des folgenden Jahres veröffentlicht, auf der Verlag Presses de la Cité.

In Italien zum ersten Mal schien es, im Jahr 1954, übersetzt von Esther Quercioli von Mondadori in der Serie "Die Sonnenblume. Günstige Bibliothek Mondadori" veröffentlicht. Aus dem gleichen Verlag hat in anderen Ketten aufgelegt worden oder zwischen den sechziger und neunziger Jahren versammelt. Im Jahr 1967 Mondadori in ihren Untersuchungen von Kommissar Maigret, der Öffentlichkeit mit dem Titel "Willkommen zurück, Maigret" von Esther Quercioli übersetzt. Im Jahr 2000 wurde der Roman in der Reihe an den Kommissar gewidmet veröffentlicht, wobei die ursprüngliche Titel, wie die Toten der Maigret, von Ida Sassi übersetzt, bei Adelphi.

Film- und TV-

Zwei waren Anpassungen des Romans für das Fernsehen:

  • Episode mit dem Titel den Gewinnschein, der Teil der Fernsehserie Maigret, von Harold Clayton geleitet und zum ersten Mal auf BBC am 13. November 1961 in der Rolle des Kommissar Maigret übertragen, mit Rupert Davies ist.
  • Episode mit dem Titel Maigret et son mort, Teil der TV-Serie Les enquêtes du commissaire Maigret von Claude Barma gerichtet ist, zum ersten Mal auf Antenne 2 28. November 1970 in der Rolle des Kommissar Maigret ausgestrahlt, mit Jean Richard.
  0   0
Vorherige Artikel Karl Begas
Nächster Artikel Ghana

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha