Wohin sollte man gehen

Wohin sollte man gehen ist das erste Album "live" die italienische Sängerin Mango, im Jahr 1995 veröffentlicht.

Der Titel der Disc ist die gleiche wie die bisher unveröffentlichten Track, am Sanremo Festival 1995 vorgestellt.

Herstellung

  • Künstlerische Produktion: Armando Mango
  • Vorstand Produktion Live: Armando Mango, Riccardo Bucci
  • Künstlerische Beratung: Bob Rose
  • Arrangements und Realisierung: Rocco Petruzzi

Ausbildung

  • Tastatur und Programmierung: Rocco Petruzzi
  • Keyboards und Klavier: Pierangelo Troiano
  • Elektrische und akustische Gitarre: Graziano Accinni
  • Low-Slave und echten Bass Frudua: In Judge
  • Drums und Drum: Giancarlo Ippolito
  • Tenorsaxophon, Sopransaxophon, Dudelsack Lucan, ewi 1000 Akai, Keyboards und Akustikgitarre: Pasquale Laino
  • Zu seufzen, Konzertgitarre: Gianni Guarracino

Andere Musiker

  • Flöte in Australien: Luana Giorgia Heredia
  • Cori: Nadia Biondini, Luana Giorgia Heredia

Spuren

  • Wohin sollte man gehen
  • In meiner Stadt
  • Schöne Sommer
  • Sirtaki
  • Der Duft der Liebe
  • Juliet
  • Schwarz und Blau
  • Australien
  • Gold
  • Wie Mona Lisa
  • Die Rose des Winters
  • Sie werden
  • Seufzer
  0   0
Vorherige Artikel Die Neferite
Nächster Artikel Halobatrachus didactylus

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha