Wotan

Die Wotan ist eine Band der italienischen Epic Metal 1988 gegründet Nach zwei Demos, im Jahr 2004 von der griechischen Label Eat Metal Records Album Carmina Barbar, der gute Kritiken sowohl in Italien und im Ausland bekam veröffentlicht.

Biographie

Die Band wurde im Jahr 1988 geboren, durch den Willen des Vanni Ceni und Marco. Die beiden kommen zusammen, Salvatore Oliveri, die mit der Gruppe Ceni klassischen Metal von Shiver gespielt hatte, und nach zwei Jahren, Tony.

Im Jahr 1991 begann Wotan, live aufzutreten, und im Jahr 1993 ihre erste Demo-Gewitter, in 500 Exemplaren aufgezeichnet. Gewitter Songs wurden auch von Radio RAI und Radio Lone Wolf ausgestrahlt. Im Jahr 1994 erlebte die erste Gruppe eine auseinanderbrechen, mit dem Abfall der Schlagzeuger und Gründungsgitarrist.

Unterdessen begann die Demo von Gewitter, um in Griechenland zu zirkulieren, mit einem unerwarteten Erfolg in der Öffentlichkeit. Im Jahr 1997 kehrte der Wotan, um mit einem neuen Gitarristen, ersteren Warhammer) und Lorenzo Richter am Schlagzeug bilden.

Im Jahr 2000 produzierte Wotan eine zweite Demo, unter dem Zeichen der Odins Raben, vor allem für Fans der griechischen. Am 21. September 2002 nahm Wotan zum zweiten Mal das Ereignis Heavy Metal-Angriff Athens, widmete den Song, um ihr Publikum greek Thermopiles. Wurde im Jahr 2004 veröffentlicht wurde, von der griechischen Bezeichnung, dem ersten Album Carmina Barbarica, mit Interesse von der internationalen Kritik der Industrie begrüßt.

Im Jahr 2006 die Band ins Studio, um das neue Album herauskommen Epos, durch die einzelne Vae Victis voran aufzeichnen, im April 2007. Auf der Scheibe zusammenarbeitet Ross the Boss spielt die Gitarre und das Klavier auf zwei Spuren.

Im Jahr 2011 veröffentlichte er das EP Bridge to Asgard.

Derzeit arbeitet die Band an einem neuen Album, die Songs des Nibelungen genannt wird und ist ein Konzept auf der Grundlage des Epos Das Nibelungenlied arbeiten.

Aktuelle Lineup

  • Vanni Ceni - Sänger
  • Mario Degiovanni - Gitarrist
  • Salvatore Oliveri - Bassist
  • Emiliano Bertossi - Drummer

Ehemalige Mitglieder

  • Lorenzo Richter - Drummer

Diskografie

Studio-Album

  • 2004 - Carmina Barbarica
  • 2007 - Epos
  • 2011 - Bridge to Asgard
  • 2013 - Rückkehr nach Asgard

Einzel

  • 2006 - Vae Victis

Demo

  • 1993 - Gewitter
  • 2000 - Im Zeichen des Odins Raben
  0   0
Vorherige Artikel Conan, der Abenteurer
Nächster Artikel Hammer Waffen

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha