Yanou

Yann Peifer als Yanou bekannt, ist ein Musikproduzent und Discjockey Deutsch.

Musikkarriere

In der zweiten Hälfte der neunziger Jahre Peifer erste Aufmerksamkeit mit Michael Urgacz mit dem Duo Strahl & amp; Yanou, der mehrere Hit in Deutschland und der Schweiz veröffentlicht.

Im Jahr 2001, dank der Zusammenarbeit mit DJ Sammy und der niederländischen Sängerin Do, verzeichnete die Remix des Songs Heaven von Bryan Adams, was zu einem Erfolg in der ersten Position in den Charts in Großbritannien, Deutschland und in die Top 10 der Vereinigten Staaten.

Im Jahr 2004, zusammen mit DJ Manian und Natalie Horler, erstellt Cascada das Projekt, mit dem internationalen Erfolg durch individuelle und Miracle Everytime We Touch ein Jahr später kam.

Manian und Yanou gegründet 2005 ihr eigenes Label, Zooland Records, die nicht nur produziert Cascada, aber auch andere Tanzkünstler.

Andere Künstler, die mit Yanou in verschiedenen Individuen zusammengearbeitet haben, sind Liz Kay, Yves Larock und Rapper Tony T, die im Jahr 2007 startete das Projekt RIO, auch Manian gesetzt.

Diskografie

  • 2001 "Heaven" - DJ Sammy und Yanou ft. Tun
  • 2002 "Heaven" - DJ Sammy und Yanou ft. Tun
  • 2003 "On & amp; On" - Yanou ft. Tun
  • 2005 "Everytime We Touch" - Cascada
  • 2006 "King of My Castle" - Yanou ft. Liz
  • 2007 "Sun Is Shining" - Yanou
  • 2007 "Was am meisten weh tut" - Cascada
  • 2008 "A Girl Like You" - Yanou ft. Mark Daviz
  • 2008 "Kinder der Sonne" - Yanou
  • 2009 "Brighter Day" - Yanou ft. Anita Davis
  • 2009 "Draw The Line - Cascada

Strahl & amp; Yanou

  • 1997/1998 "On y va"
  • 2000 "Rainbow Of Mine"
  • 2000 "Sound Of Love"
  • 2000 "Free Fall"

Remix

  • 1997 "Los!"
  • 1997 "Sash - Die Disc Jockey"
  • 1997 "Das Original"
  • 1997 "The Full House"
  • 1998 "Deeper Than Deep"
  • 1998 "Light Of Mystery"
  • 1999 "Look At Us"
  • 2000 "E Nomine - E Nomine"
  • 2000 "Sinead O'Connor - Nichts vergleicht 2 U"
  • 2000 "Love Is The Answer"
  • 2000 "Cosmic Gate - Somewhere Over The Rainbow / FireWire"
  • 2001 "Geil"
  • 2001 "Cosmic Gate - Somewhere Over The Rainbow"
  0   0
Vorherige Artikel Giuseppe Galliano
Nächster Artikel Drosophilini

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha