Yurusarezaru mono

Yurusarezaru mono ist ein 2013 Film geschrieben und von Lee Regie Sang-il, mit Ken Watanabe. Der Film ist ein Remake des 1992 Film Unforgiven, von und mit Clint Eastwood.

Der Film hatte seine Weltpremiere außer Konkurrenz an der 70. Ausgabe des Filmfestivals von Venedig in Venedig.

Handlung

Japan, frühen Meiji-Zeit. Jubee Kamata ist ein Samurai jetzt im Ruhestand, um in Ruhe und Frieden auf der Insel Hokkaido leben. Alles ändert sich, wenn Kamata ist gezwungen, zu den Waffen, um seine Familie zu verteidigen, während Japan kommt im sozialen und kulturellen Wandels vom Westen diktiert, es wirkt sich auch auf die Art und Weise der japanischen Krieg.

Herstellung

Die Dreharbeiten zwischen September und November 2012 statt und werden ausschließlich auf der Insel Hokkaido gefertigt.

Distribution

Der erste Trailer des Films wird online übertragen 15. Juli 2013.

Der Film hat seine Weltpremiere außer Konkurrenz an der 70. Ausgabe des Filmfestivals von Venedig in Venedig 5. September 2013 und wird dann auf dem Toronto International Film Festival projiziert.

Der Film in die japanischen Kinos Schaltung von 13. September 2013.

  0   0
Vorherige Artikel RJ-45
Nächster Artikel Italienischen Armee Flugzeuge

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha