Zentralkommission für die Rheinschifffahrt

Die Zentralkommission für die Rheinschifffahrt ist eine internationale Organisation, deren Aufgabe es ist, den Wohlstand der Europäischen ein hohes Maß an Sicherheit für die Rheinschifffahrt und um die Gewährleistung zu fördern. Es ist die älteste internationale Organisation in der Welt existieren.

Sekretariat

Die Kommission und ihr Sekretariat mit Sitz in Straßburg, im Palais du Rhin. Das Sekretariat hat einen Stab von 18 Mitgliedern und ist für die allgemeine Verwaltung der jährlichen Treffen 50 und die Außendarstellung verantwortlich, verwaltet die Sozialversicherung für die Besatzungen der Schiffe auf dem Rhein und dient als Sitz des Gerichts für die Schifffahrt auf dem Rhein.

Geschichte

Rechtlich kommt Aufsicht der Kommission von Vereinbarungen auf dem Wiener Kongress, der Ort im Jahre 1815 in der Zeit der Napoleonischen Kriege nahmen gemacht. Das erste Treffen fand am 15. August 1816 in Mainz. Im Jahre 1831 wurde das Übereinkommen in Mainz, die einen ersten Satz von Gesetzen Rheinschifffahrt festgelegt wurden. Im Jahr 1861 wurde der Hauptsitz des Ausschusses nach Mannheim bewegt und 17. Oktober 1868 wurde die Mannheimer Akte genehmigt.

Diese Vereinbarung regelt weiterhin die Prinzipien der Rheinschifffahrtsakte. Damals wie heute waren die Mitgliedsstaaten Deutschland, Belgien, Frankreich, den Niederlanden und der Schweiz.

Die aktuelle überarbeitete Übereinkommen wird in Straßburg von den fünf Mitgliedern des Ausschusses und dem Vereinigten Königreich 20. November 1963 und in Kraft getreten am 14. April 1967. Seitdem gab es Zusatzprotokolle eingegangen war unterzeichnet.

Kurz nach dem Ende des Ersten Weltkrieges war das Hauptquartier des Ausschusses in Straßburg im Rahmen des Vertrags von Versailles verlegt. Im Jahr 2003 cheiese die Europäische Kommission die Genehmigung des Ministerrates, den Beitritt der Europäischen Union Vorschriften der die ZKR und die Donaukommission, vor allem angesichts der Aussicht auf die EU-Erweiterung zu verhandeln.

  0   0
Vorherige Artikel Thomas Linley
Nächster Artikel Taylor L-2

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha