Zohra Lampert

Zohra Lampert ist eine amerikanische Schauspielerin, in Theater, Film und Fernsehen tätig.

Biographie

Tochter eines Architekten und Migrations Russisch, studierte an der New Yorker High School of Music and Art und nach dem Studium an der Universität von Chicago, begann seine Schauspielkarriere Durchführung im Theater. Sie war für eine kurze Zeit mit dem Schauspieler Bill Alton verheiratet, zwischen 1957 und 1958.

Es wird als Interpret eines Kulthorrorfilm in den USA bekannt - wir erschrecken Jessica to Death - und dafür, dass in der Besetzung, neben Natalie Wood und Warren Beatty 1961 Film Elia Kazans Splendor in the Grass.

Außerdem spielte er in dem Film Pay or die, inspiriert von der italienisch-amerikanische Cop Joe Petrosino und Liebesbriefe, von Martin Ritt.

Im Fernsehen trat sie:

  • in einer Episode - mit dem Titel der Web-Version für den italienischen Markt - der TV-Serie The Alfred Hitchcock Hour, mit Robert Redford gefilmt.
  • in einer Episode - Inmitten Splitter des Thunderbolt Titel - der amerikanischen TV-Serie Dann kam Bronson

Sie war Gewinnerin des 1975 Emmy Award als beste Schauspielerin in einer Nebenrolle für die Interpretation in der Folge von der Königin der Zigeuner TV-Serie Kojak.

Filmographie

  • Strategie Raub
  • Bezahlen Sie oder sterben
  • Splendor in the Grass
  • Das Team höllisch, von Herbert Coleman geleitet
  • Alfred Hitchcock
  • Kojak
  • Opening Night
  • Der Exorzist III
  • Liebesbriefe
  0   0
Vorherige Artikel Hildegard Neumann
Nächster Artikel Ha'asinu

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha