Zoo Safari Fasanolandia

Zoo Safari Fasano Fasanolandia ist der erste Zoo Tierpark in Italien und einer der größten in Europa für die Anzahl der vorhandenen Arten. Begrüßt die in der Tat etwa 1700 Exemplare von 200 verschiedenen Arten in einem Gebiet mit mediterraner erweitert für rund 140 Hektar. Eine besonders interessante Gruppe von Giraffen, Zebras, Löwen und Bären tibetischen sowie die einzigen Eisbären in Italien, die unter anderem, spielen regelmäßig.

Geschichte

Der Zoo hat sich von einem Bauernhof, dann Land Pedale, die zu einem Modell Hotel, jetzt allgemein als Villen bekannt gab, in der Absicht, seinen Kunden ein Vergnügungspark kam im Urlaub bieten entstand. Der Park wurde eröffnet 25. Juli 1973 mit dem Zoo von Angelo Lombardi, der berühmten "Urlaub mit Hund" entwickelt; Es wurde später eröffnete Freizeitpark.

Zoo Safari

Spiel mit nur dem Abschnitt Zoo Safari, heute ist der Zoo Safari beinhaltet:

  • Safari-Schaltung mit seinem Fahrzeug;
  • Die Fläche der Gorilla, mit den einzigen Probe im italienischen Hoheitsgebiet festgestellt;
  • Eintritt in den Park Fußgänger Fasanolandia;
  • Pfadbereich der Rekorde, die kleinen Raubtiere und Vögel aus dem Park;
  • Die Metrozoo, kleinen Zug, der die Besucher in eine Oase mit Wasserfällen und Tiere wie Schwarzbären, Eisbären, Leoparden, Flusspferde, Nashörner, Gibbons und Dichtungen erfolgt; • See Große Säugetiere;
  • Dorf der Affen;
  • Die tropische Zimmer, mit zahlreichen Arten von Fischen und Reptilien;
  • Lehrzentrum und Restaurants Madagaskar
  • Schulungskurse;
  • Museen;
  • Puppenspiel.

Fasanolandia



Neugier

  • Ein Teil des Wassers natürlich auf Stämmen von Zygofolis wurde für den afrikanischen Fluss Zoo Safari Fasanolandia wiederverwendet.
  0   0
Nächster Artikel Synagoge Uzhhorod

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha